Kleintransporter

Mercedes bringt den Vito 4x4

+
Den neuen Mercedes Vito gibt es jetzt auch als Vito 4x4.

Schnee und Eis - widriges Winterwetter hält einen echten Profi kaum auf. So denkt wohl auch Mercedes und hat seinen kleinen Transporter der V-Klasse mit Allrad ausgerüstet: den Vito 4x4.

Damit der Allrad-Transporter auch in die Garage oder ins Parkhaus passt, hat Mercedes den Vito 4x4 1,91 Meter hoch - wie die normalen Vitos - gebaut. Daneben ist der neue Vito 4x4 als Kastenwagen und Van in verschiedenen Längen zu haben.

Zum Verkaufsstart gibt es den Vito als 119 BlueTEC 4x4 mit einem Vierzylinder 2,15 Liter, 190 PS Motor und 7-Gang-Automatik.  Höchstgeschwindigkeit erreicht der Vito damit 199 Stundenkilometer. Der Verbrauch liegt laut Hersteller bei 6,4 Liter (CO2-Emission: 169 g/km). Der Nettopreis beginnt bei 36.120 Euro.

ml

Manchester: May will Trump auf undichte Stellen ansprechen

Manchester: May will Trump auf undichte Stellen ansprechen

Obama setzt sich von Trump ab - ohne ihn zu erwähnen

Obama setzt sich von Trump ab - ohne ihn zu erwähnen

Kreisverbandsschützenfest in Oerdinghausen

Kreisverbandsschützenfest in Oerdinghausen

Manchester-Stars feiern bewegenden Sieg

Manchester-Stars feiern bewegenden Sieg

Meistgelesene Artikel

So kommen Sie sicher durch Autobahnbaustellen

So kommen Sie sicher durch Autobahnbaustellen

Was nach diesem Parkunfall passiert, ist unglaublich

Was nach diesem Parkunfall passiert, ist unglaublich

ADAC-Kindersitztest: Diese Modelle sind durchgefallen

ADAC-Kindersitztest: Diese Modelle sind durchgefallen

Neuer Seat Ibiza: Agil, komfortabel, bezahlbar

Neuer Seat Ibiza: Agil, komfortabel, bezahlbar

Kommentare