Stuttgarter Legende

50 Jahre Mercedes SL R 107: Der Luxusroadster kam mit einem heute ungewöhnlichen Extra

Ein Mercedes SL der Baureihe R 107
+
Lange Produktionszeit: Der Mercedes SL der Baureihe R 107 wurde von 1971 bis 1989 gebaut.

Für viele Klassikfans ist er nicht weniger als der SL schlechthin: Der Mercedes SL der Generation R 107 ist längst eine Legende – auch wegen seiner Erfolge im Rallyesport als SLC.

Stuttgart – Jennifer Hart liebte ihren gelben Mercedes SL 450 in der US-Fernsehserie „Hart to Hart“ („Hart aber herzlich“) ebenso sehr wie Patrick Duffy als Bobby Ewing in dem texanischen TV-Dauerläufer Dallas. Eine amerikanische Fernsehserie aus den 1970er oder 1980er-Jahren ohne einen Mercedes SL der Baureihe R 107 ist schwer zu entdecken, denn besonders in den USA war der Nachfolger der Pagode ein wahrer Bestseller. Während der Vorgänger durch sein Design eher die Damenwelt ansprach, wurde der R 107, der mit verlängertem Radstand auch als Luxuscoupé C 107 mit den sehenswerten Lamellenfenstern an der Flanke angeboten wurde, deutlich maskuliner und sportlicher ohne dabei seinen filigranen Charme zu verlieren. Einer der Gründe, weshalb er bis heute der Inbegriff eines Mercedes SL ist. Insgesamt wurden von dem offenen Schwaben mehr als 237.000 Fahrzeuge verkauft.

Dabei wurde er für ein Automodell überdurchschnittlich lange produziert. Nach der Premiere im Frühjahr 1971 lief er nach einer späten Verlängerung letztlich erst im Sommer 1989 aus und wurde vom Hightech-Modell der Generation R 129 abgelöst. Der R 107 hatte nicht die Perfektion, nicht die Technik des Nachfolgers, definierte das Segment der Luxusroadster jedoch Anfang der 1970er Jahre völlig neu, wie 24auto.de berichtet. Aus heutiger Sicht eher ungewöhnlich: Der Mercedes SL Roadster war ein Zwitter, denn neben dem Stoffdach, das sich mit überschaubarem Aufwand hinter der Fahrgastzelle in einem Kasten nahezu unsichtbar verstauen ließ, war jeder SL mit einem Hardtop ausgestattet, das ihn winterfest machte. Die dünne Stoffmütze mit der Kunststoffscheibe war in der kalten Jahreszeit nahezu unbrauchbar und viele Modelle wurden in warmen Regionen ohnehin niemals geschlossen gefahren. *24auto.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Meistgelesene Artikel

Schrottreifer Transporter mit frischem TÜV: Polizei stoppt völlig maroden Ford Transit

Schrottreifer Transporter mit frischem TÜV: Polizei stoppt völlig maroden Ford Transit

Schrottreifer Transporter mit frischem TÜV: Polizei stoppt völlig maroden Ford Transit
Mini glitzert mit Tausenden LED: Das steckt hinter der Weihnachtsaktion

Mini glitzert mit Tausenden LED: Das steckt hinter der Weihnachtsaktion

Mini glitzert mit Tausenden LED: Das steckt hinter der Weihnachtsaktion
Parkscheibe falsch eingestellt: Für diesen kleinen Fehler bezahlen Autofahrer bis zu 30 Euro

Parkscheibe falsch eingestellt: Für diesen kleinen Fehler bezahlen Autofahrer bis zu 30 Euro

Parkscheibe falsch eingestellt: Für diesen kleinen Fehler bezahlen Autofahrer bis zu 30 Euro
Klonen, Jammer und Keyless-Go-Zugang – die Tricks der modernen Autodiebe

Klonen, Jammer und Keyless-Go-Zugang – die Tricks der modernen Autodiebe

Klonen, Jammer und Keyless-Go-Zugang – die Tricks der modernen Autodiebe

Kommentare