Lifestyle-Kombi

Das ist der neue Mercedes CLA Shooting Brake

Mercedes CLA Shooting Brake Modell 2015
1 von 11
Der neue Mercedes CLA Shooting Brake.
Mercedes CLA Shooting Brake Modell 2015
2 von 11
Der neue Mercedes CLA Shooting Brake.
Mercedes CLA Shooting Brake Modell 2015
3 von 11
Der neue Mercedes CLA Shooting Brake.
Mercedes CLA Shooting Brake Modell 2015
4 von 11
Der neue Mercedes CLA Shooting Brake.
Mercedes CLA Shooting Brake Modell 2015
5 von 11
Der neue Mercedes CLA Shooting Brake.
Mercedes CLA Shooting Brake Modell 2015
6 von 11
Der neue Mercedes CLA Shooting Brake.
Mercedes CLA Shooting Brake Modell 2015
7 von 11
Der neue Mercedes CLA Shooting Brake.
Mercedes CLA Shooting Brake Modell 2015
8 von 11
Der neue Mercedes CLA Shooting Brake.

Dynamisch, modern und praktisch - den Mercedes CLA gibt es nun als Shooting Brake. Der Wagen ist ein Lifestyle-Kombi. Hier gibt es die ersten Fotos und Details.

Der neue Mercedes CLA Shooting Brake ist 4,63 Meter lang, 1,78 Meter breit und 1,44 Meter hoch. Hinter der Heckklappe ist 495 Liter Platz für Gepäck. Mit einer umgeklappter Rückbank wächst das Volumen auf 1.354 Liter. Für leidenschaftliche Skifahrer ist eine Durchladeklappe in der Fondsitzlehne verfügbar.

Das nach hinten gezogene Shooting Brake Heck ist nicht nur praktisch, sondern hat auch einen Vorteil gegenüber dem "normalen" viertürigen CLA: Das Design schafft im Innenraum vier Zentimeter mehr Kopffreiheit im Fond.

Motoren für den Mercedes CLA Shooting Brake

Zum Start stehen für den CLA Shooting Brake fünf Motoren zur Wahl. Zwei Diesel mit 136 PS und 177 PS sowie vier Benziner mit einer Leistungsspanne von 122 bis 360 PS. Auf Wunsch ist das stärkste Modell mit Allradantrieb zu haben.

Alle Motoren verfügen über eine Start-Stopp-Funktion und erfüllen die die Abgasnorm Euro 6. Besonders sparsam ist der 136 PS (100 kW) starke CLA 200 CDI: Der Wagen fährt Höchstgeschwindigkeit 215 km/h und verbraucht im Schnitt, laut Mercedes, 3,9 Liter auf 100 Kilometer (C02-Emmissionen: 101 g CO2/km).

ml

Das könnte Sie auch interessieren

Fotostrecke: Hoher Besuch beim Werder-Training - Mertesacker schaut rein

Bremen - Werder-Coach Florian Kohfeldt musste am Mittwoch krankheitsbedingt passen. Die Einheit wurde von den Co-Trainer Thomas Horsch und Tim …
Fotostrecke: Hoher Besuch beim Werder-Training - Mertesacker schaut rein

„Spectrum of the Seas“ verlässt Papenburger Meyer Werft

Das Kreuzfahrtschiff „Spectrum of the Seas“ verlässt am Mittwoch die Papenburger Meyer Werft - mit einigen Stunden Verspätung. Am Dienstag war der …
„Spectrum of the Seas“ verlässt Papenburger Meyer Werft

Demonstration gegen Rassismus mit 250 Teilnehmern

Zum Internationalen Tag gegen Rassismus fanden sich am Samstag rund 250 Teilnehmer zu einer Demonstration ein, bei der mit Musik und Reden zu mehr …
Demonstration gegen Rassismus mit 250 Teilnehmern

Märchenfest in der Kastanien-Grundschule

Rund 120 Besucher zählte der Kultur- und Heimatverein beim Märchenfest am Sonnabend in der Kastanien Grundschule Visselhövede. Die Schule verwandelte …
Märchenfest in der Kastanien-Grundschule

Meistgelesene Artikel

Polizist reduziert Strafe, Frau bedankt sich mit Stinkefinger und kommt am Ende straffrei davon

Polizist reduziert Strafe, Frau bedankt sich mit Stinkefinger und kommt am Ende straffrei davon

Wann ist die Motorwäsche sinnvoll und worauf ist zu achten?

Wann ist die Motorwäsche sinnvoll und worauf ist zu achten?

Der Frühling naht: Wann kann ich Sommerreifen aufziehen?

Der Frühling naht: Wann kann ich Sommerreifen aufziehen?

Große Veränderung beim James-Bond-Dienstwagen: Neuer Aston Martin wird elektrisch

Große Veränderung beim James-Bond-Dienstwagen: Neuer Aston Martin wird elektrisch

Kommentare