Mercedes baut GLC Coupé als Antwort auf BMW X4

+
Große Räder, runde Übergänge, geschwungenes Heck: So soll Daimlers GLC Coupé aussehen. Wann es genau kommt, wurde noch nicht bekanntgegeben. Skizze: Daimler Foto: Daimler

Das Mercedes GLE Coupé ist noch nicht auf dem Markt, da kündigt Mercedes schon den zweiten Geländewagen mit schrägem Abschluss an. Dieser soll in der Klasse darunter rangieren und GLC Coupé heißen.

Berlin (dpa/tmn) - Mercedes will als Antwort auf den BMW X4 und den Land Rover Evoque nach Angaben von Vorstandschef Dieter Zetsche ein GLC Coupé anbieten. Einen konkreten Zeitplan nannte Zetsche für das neue Modell noch nicht, vieles deutet auf frühstens Mitte 2016 hin.

Dem Vernehmen nach soll eine entsprechende Studie noch in diesem Monat auf der Auto China in Shanghai (22. bis 29. April) auf den Nachfolger des GLK einstimmen. Auf der Messe stehe zwar bereits das Coupé, ist aus Unternehmenskreisen zu hören. Doch in den Handel komme im Lauf dieses Jahres erst einmal der konventionelle GLC mit steilem Abschluss.

Webseite der Auto China (eng.)

21. Westerholzer Flohmarkt

21. Westerholzer Flohmarkt

Vatertag auf dem Weyher Marktplatz

Vatertag auf dem Weyher Marktplatz

Spiele-Test: "Rime" verzaubert mit Minimalismus

Spiele-Test: "Rime" verzaubert mit Minimalismus

Neue PC-Spiele: Knüppelharte Action und knifflige Diplomatie

Neue PC-Spiele: Knüppelharte Action und knifflige Diplomatie

Meistgelesene Artikel

ADAC-Kindersitztest: Diese Modelle sind durchgefallen

ADAC-Kindersitztest: Diese Modelle sind durchgefallen

Neuer Seat Ibiza: Agil, komfortabel, bezahlbar

Neuer Seat Ibiza: Agil, komfortabel, bezahlbar

Ferrari 488 GTO: Knackt er die 700-PS-Grenze?

Ferrari 488 GTO: Knackt er die 700-PS-Grenze?

Falsch getankt - Was sind die Folgen?

Falsch getankt - Was sind die Folgen?

Kommentare