McLaren MP4-12C: Superflitzer mit mehr Power

+
McLaren MP4-12C jetzt mit 625 PS.

McLaren hat seinen Supersportwagen MP4-12C 25 PS mehr verpasst. Jetzt leistet der V8-Motor 625 PS. Mit der Leistung steigt auch der Preis für den Supersportler.

Der Twin Turbo-V8-Motor profitiert vom Know-How in der Formel 1: Das Herzstück leistet jetzt 25 PS mehr. In 3,3 Sekunden sprintet der neue 12C auf Tempo 100. 200 km/h sollen der Sportler schon nach 8,8 Sekunden (8,9 Sekunden beim Vorgänger) erreicht sein. Spitze fährt der McLaren MP4-12C Tempo 333.

 

Upgrade 2013: McLaren MP4-12C mit 625 PS

Upgrade 2013: McLaren MP4-12C mit 625 PS

Die neueste Technologie der McLaren-Ingenieure ist ab sofort für 176.000 Pfund (cirka 217.6000 Euro) zu haben. Doch die Briten denken auch an ihre alten Kunden: 12C Besitzer erhalten das Upgrade einschließlich der 25 PS kostenlos.

ml

Mehr zum Thema:

McLaren MP4-12C: Beflügelnder Supersportler

 

Kulturfest des Waldorfkindergartens Scheeßel

Kulturfest des Waldorfkindergartens Scheeßel

Wie werde ich Kirchenmaler/in?

Wie werde ich Kirchenmaler/in?

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

Meistgelesene Artikel

Carbage Run: Billige Schrottkiste statt teurer Oldtimer

Carbage Run: Billige Schrottkiste statt teurer Oldtimer

ADAC-Kindersitztest: Diese Modelle sind durchgefallen

ADAC-Kindersitztest: Diese Modelle sind durchgefallen

Neuer Seat Ibiza: Agil, komfortabel, bezahlbar

Neuer Seat Ibiza: Agil, komfortabel, bezahlbar

Ferrari 488 GTO: Knackt er die 700-PS-Grenze?

Ferrari 488 GTO: Knackt er die 700-PS-Grenze?

Kommentare