Lotus lockt mit Elise

+
Lotus Elise: Neues Basismodell für 37 449 Euro

Sie ist echt schnell, geschmeidig und leicht: Die Elise von Lotus. Jetzt bringt Lotus ein neues Basismodell von dem Zweisitzer heraus, für einen leidenschaftlichen Preis von 37449 Euro.

Lotus bietet eine neue Basisversion seines Modells Elise an. Angetrieben wird der Zweisitzer von einem um 0,2 auf 1,6 Liter verkleinerten Vierzylinder, der 100 kW/136 PS leistet.

Weil der Wagen weniger als 900 Kilogramm wiegt, reicht das für einen Sprintwert von 6,7 Sekunden auf Tempo 100, teilte der Hersteller in Hethel (Großbritannien) mit. Der Verbrauch sinkt um fast 25 Prozent und liegt nun bei 6,1 Litern (CO2-Ausstoß: 155 g/km). Die Preise beginnen bei 37 449 Euro.

Lotus Elise in neuem Glanz

Lotus Elise in neuem Glanz

Lotus/dpa

Wie werde ich Kirchenmaler/in?

Wie werde ich Kirchenmaler/in?

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

BVB feiert Ende des Finalfluchs

BVB feiert Ende des Finalfluchs

Meistgelesene Artikel

Carbage Run: Billige Schrottkiste statt teurer Oldtimer

Carbage Run: Billige Schrottkiste statt teurer Oldtimer

ADAC-Kindersitztest: Diese Modelle sind durchgefallen

ADAC-Kindersitztest: Diese Modelle sind durchgefallen

Neuer Seat Ibiza: Agil, komfortabel, bezahlbar

Neuer Seat Ibiza: Agil, komfortabel, bezahlbar

Ferrari 488 GTO: Knackt er die 700-PS-Grenze?

Ferrari 488 GTO: Knackt er die 700-PS-Grenze?

Kommentare