Kompaktsportler Peugeot 308 GT kostet ab 29 950 Euro

+
Kunden haben die Wahl: Peugeot bietet den sportlichen 308 GT als Schrägheck-Limousine (l) und Kombi (r) jeweils mit Benzin- oder Dieslemotor an. Die Preise starten bei 29 950 Euro.

Die Top-Ausstattung Allure an Bord und ein nachgeschärftes Design: Das verspricht Peugeot bei seiner neuen Kompaktsportler-Baureihe 308. Nun nennt der Hersteller erstmals die Preise.

Peugeot hat die Preise für die neuen Sportmodelle in der Kompaktklasse-Baureihe 308 bekanntgegeben. Los geht es bei 29 950 Euro für die fünftürige Schrägheck-Limousine 308 GT mit 151 kW/205 PS starkem 1,6-Liter-Benziner. Der Kombi 308 SW GT kostet mit dieser Motorisierung ab 31 100 Euro.

Alternativ gibt es beide GT-Varianten mit 2,0-Liter-Diesel und 133 kW/180 PS. Die Grundpreise liegen hier laut Peugeot bei 32 000 Euro für die Limousine und 33 150 Euro für den Kombi. Die GT-Modelle sind zehn Millimeter tiefer gelegt, haben ein nachgeschärftes Karosseriedesign und kommen mit der Top-Ausstattung Allure.

dpa/tmn

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

Ehrenamtsmesse in der KGS Brinkum

Ehrenamtsmesse in der KGS Brinkum

Meistgelesene Artikel

Bald ist Premiere: Audi teasert neuen A7 Sportback

Bald ist Premiere: Audi teasert neuen A7 Sportback

Handy, Rettungsgasse & Co: Ab heute gelten härtere Strafen

Handy, Rettungsgasse & Co: Ab heute gelten härtere Strafen

Dieser Zebra-Streifen rettet Leben - Jeder würde sofort abbremsen

Dieser Zebra-Streifen rettet Leben - Jeder würde sofort abbremsen

Unglaubliches Unfall-Video! So etwas haben Sie noch nie gesehen

Unglaubliches Unfall-Video! So etwas haben Sie noch nie gesehen

Kommentare