Adam - so heißt der neue Opel

+
Opel Adam wir im September auf dem Pariser Autosalon 2012 seine Weltpremiere feiern.

Der bislang unter dem Projektnamen Junior laufende Kleinstwagen von Opel wird Adam heißen.

Benannt ist der unterhalb des Corsa angesiedelte Dreitürer damit nach dem Vornamen des Firmengründers. Übrigens wäre der gebürtige Rüsselsheimer Adam Opel am 9. Mai 2012 175 Jahre alt geworden.

Der 3,70 Meter lange Viersitzer wird Ende September auf dem Pariser Autosalon seine Weltpremiere feiern. Gebaut werden soll das A-Segment-Fahrzeug im Werk Eisenach. Der Produktionsanlauf ist für Anfang 2013 geplant.

Die schönsten Opel von einst

Die schönsten Opel von einst

opel/ampnet/jri

Mehr zum Thema:

Gefährliche Sternenjagd für Marc und Jens  - Tag 9 im Camp

Gefährliche Sternenjagd für Marc und Jens  - Tag 9 im Camp

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Meistgelesene Artikel

Nummernschilder geklaut - Dieb hinterlässt diesen Brief 

Nummernschilder geklaut - Dieb hinterlässt diesen Brief 

Cooler Picknicker im Test: Der neue Mini Countryman

Cooler Picknicker im Test: Der neue Mini Countryman

60 Jahre Radarfalle! Eine ungeliebte Erfolgsgeschichte

60 Jahre Radarfalle! Eine ungeliebte Erfolgsgeschichte

Seat Ateca: Wie schlägt sich der Südländer im Schnee?

Seat Ateca: Wie schlägt sich der Südländer im Schnee?

Kommentare