Renault: Elektro Modelle ab 2011

+
Der kompakte Elektrotransporter punktet mit den gleichen Lademöglichkeiten wie der Kangoo Rapid mit Verbrennungsmotor.

Renault liegt mit seinen Elektro-Modellen exakt im Zeitplan. Jetzt präsentiert das Unternehmen die künftigen Serienversionen Fluence Z.E. und Kangoo Rapid Z.E. 2011 sind die beiden zu haben.

Renault will sein Elektromodell Fluence Z.E. vom ersten Halbjahr 2011 an in Deutschland anbieten. Die Stufenhecklimousine Fluence Z.E. wurde im Vergleich zum Schwestermodell mit herkömmlichem Antrieb um 13 Zentimeter auf nun 4,75 Meter verlängert. Dadurch soll Platz geschaffen werden für einen auswechselbaren Batterieblock hinter den Rücksitzen.

Elektro Fluence Z.E. und Kangoo Rapid Z.E

Elektro Fluence Z.E. und Kangoo Rapid Z.E

Die Leistung des Synchronmotors in dem Elektromodell gibt Renault in Brühl mit 70 kW/95 PS an. Je nach Fahrweise soll die Reichweite bis zu 160 Kilometer betragen. Geladen wird die Batterie an der Steckdose - die Dauer soll bei sechs bis acht Stunden liegen. Preise wurden nicht genannt. Ebenfalls im ersten Halbjahr 2011 soll auch der Kangoo Rapid Z.E mit Elektroantrieb in den Handel kommen.

Renault/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Grusellabyrinth und Horror-Fest: Halloween in Deutschland

Grusellabyrinth und Horror-Fest: Halloween in Deutschland

Wie werde ich Winzer/in?

Wie werde ich Winzer/in?

Zu Tisch! - Große Tafeln brauchen Raum zum Wirken

Zu Tisch! - Große Tafeln brauchen Raum zum Wirken

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Meistgelesene Artikel

Bald ist Premiere: Audi teasert neuen A7 Sportback

Bald ist Premiere: Audi teasert neuen A7 Sportback

Handy, Rettungsgasse & Co: Ab heute gelten härtere Strafen

Handy, Rettungsgasse & Co: Ab heute gelten härtere Strafen

Dieser Zebra-Streifen rettet Leben - Jeder würde sofort abbremsen

Dieser Zebra-Streifen rettet Leben - Jeder würde sofort abbremsen

Unglaubliches Unfall-Video! So etwas haben Sie noch nie gesehen

Unglaubliches Unfall-Video! So etwas haben Sie noch nie gesehen

Kommentare