Sauberes Jubiläum: 50 Jahre Autowaschanlagen

+
Eine Erfindung, die sich gewaschen hat: Die automatische Waschanlage für Autos.

Schäumen, wachsen und polieren -  Vor 50 Jahren hatten zwei Augsburger eine geniale Idee. Und auch heute noch weckt ihre Erfindung bei vielen Männern eine große Leidenschaft: die Autowäsche. 

Die Autowaschanlage feiert Geburtstag: Unter der Nummer DE 1187943 meldeten die beiden Augsburger Unternehmer Gebhard Weigele und Johann Sulzberger am 8. August 1962 die erste selbsttätige Kraftfahrzeug-Waschanlage für Autos an.

Sauberes Jubiläum: 50 Jahre Autowaschanlage

Sauberes Jubiläum: 50 Jahre Autowaschanlage

Der Prototyp der ersten vollautomatischen Autowaschanlage vom Hersteller Wesumat, auch "Rundläufer" genannt, kreiste noch um das Fahrzeug herum. Mit nur zwei Bürsten kreiste die Konstruktion um den stehenden Wagen herum.

Eine der ersten Autowaschanlagen Deutschlands, der 3-Bürstenwäscher des Herstellers Kleindienst aus dem Jahr 1963, deren Grunddesign bis heute aktuell geblieben ist.

dapd

Mehr zum Thema:

Autowäsche ist und bleibt Männersache!

Wäscht man so seinen 50.000 Euro Mercedes?

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Carbage Run: Billige Schrottkiste statt teurer Oldtimer

Carbage Run: Billige Schrottkiste statt teurer Oldtimer

ADAC-Kindersitztest: Diese Modelle sind durchgefallen

ADAC-Kindersitztest: Diese Modelle sind durchgefallen

Neuer Seat Ibiza: Agil, komfortabel, bezahlbar

Neuer Seat Ibiza: Agil, komfortabel, bezahlbar

Ferrari 488 GTO: Knackt er die 700-PS-Grenze?

Ferrari 488 GTO: Knackt er die 700-PS-Grenze?

Kommentare