Jaguar I-Pace Concept

Raubkatze unter Strom 

Jaguar I-Pace Concept auf der LA Auto Show.
1 von 16
Elektro-Revolution: Jaguar I-Pace Concept auf der LA Auto Show.
Jaguar I-Pace Concept auf der LA Auto Show.
2 von 16
Elektro-Revolution: Das Jaguar I-Pace Concept feiert Premiere auf der LA Auto Show.
Jaguar I-Pace Concept auf der LA Auto Show.
3 von 16
Der Jaguar I-Pace Concept ist noch eine Designstudie, die Markteinführung ist für 2018 geplant.
Jaguar I-Pace Concept auf der LA Auto Show.
4 von 16
Beim Thema Reichweiten und Ladezeiten verspricht der britische Autohersteller einiges. 
Jaguar I-Pace Concept auf der LA Auto Show.
5 von 16
Die Reichweite beim Jaguar I-Pace Concept soll bei rund 500 Kilometern liegen.
Jaguar I-Pace Concept: Ist die Batterie leer, genügen wohl 90 Minuten um für eine 80 Prozent Ladung. Für 100 Prozent gibt der Hersteller eine Ladezeit von kaum mehr als zwei Stunden an. 
6 von 16
Ist die Batterie leer, genügen wohl 90 Minuten um für eine 80-Prozent-Ladung. Für 100 Prozent gibt der Hersteller eine Ladezeit von kaum mehr als zwei Stunden an. 
Das Jaguar I-Pace Concept ist 4,68 Meter lang.
7 von 16
Das Jaguar I-Pace Concept ist 4,68 Meter lang.
Jaguar I-Pace Concept auf der LA Auto Show.
8 von 16
Die Nase beim Jaguar I-Pace Concept ist relativ kurz, und das Dach ist sehr flach.

Kurze Nase und ein flaches Dach - das Aussehen vom Jaguar I-Pace Concept ist etwas gewöhnungsbedürftig. Doch es ist das erste Elektroauto von Jaguar. In Los Angeles feierte der Stromer seine Premiere. 

Noch ist das Jaguar I-Pace Concept eine Designstudie, doch die Markteinführung ist für 2018 geplant. Mit seinem Elektroauto ist der britische Hersteller zwar etwas spät dran, doch Konkurrenz für das Tesla-Modell X gibt es bislang kaum. 

In vier Sekunden beschleunigt das Allrad-Sport-SUV von null auf Tempo 100. Für die Power sorgt eine flache 90 kWh-Lithium-Ionen-Batterie. Elektromotoren an den Achsen leisten damit 400 PS (295 kW) und 700 Nm. Die Reichweite soll laut Jaguar  500 Kilometer betragen.

Nicht nur bei der Reichweite, sondern auch bei den Ladezeiten verspricht der britische Hersteller einiges: Ist die Batterie leer, genügen wohl 90 Minuten um für eine 80-Prozent-Ladung. Für 100 Prozent nennt Jaguar eine Ladezeit von kaum mehr als zwei Stunden. 

Das Jaguar I-Pace Concept ist 4,68 Meter lang, und der Radstand misst 2,99 Meter. Diese Maße versprechen Komfort und Luxus im Innenraum.

Übrigens: Auch mit dem Jaguar F-Pace sind die Briten spät ins SUV-Geschäft eingestiegen. 

Das könnte Sie auch interessieren

Fotostrecke: Hoher Besuch beim Werder-Training - Mertesacker schaut rein

Bremen - Werder-Coach Florian Kohfeldt musste am Mittwoch krankheitsbedingt passen. Die Einheit wurde von den Co-Trainer Thomas Horsch und Tim …
Fotostrecke: Hoher Besuch beim Werder-Training - Mertesacker schaut rein

Schaffermahl im Wildeshauser Rathaussaal

Rund 130 Gäste feierten am Mittwochabend das Schaffermahl im Wildeshauser Rathaussaal. Der kurzfristig für den verhinderten Minister Björn Thümler …
Schaffermahl im Wildeshauser Rathaussaal

Frühlingsbeginn in der Region

Der 20. März markiert im Kalender den offiziellen Frühlingsanfang. Obwohl die Sonne vielerorts noch auf sich warten lässt sind viele unterwegs: …
Frühlingsbeginn in der Region

„Spectrum of the Seas“ verlässt Papenburger Meyer Werft

Das Kreuzfahrtschiff „Spectrum of the Seas“ verlässt am Mittwoch die Papenburger Meyer Werft - mit einigen Stunden Verspätung. Am Dienstag war der …
„Spectrum of the Seas“ verlässt Papenburger Meyer Werft

Meistgelesene Artikel

Der Frühling naht: Wann kann ich Sommerreifen aufziehen?

Der Frühling naht: Wann kann ich Sommerreifen aufziehen?

Große Veränderung beim James-Bond-Dienstwagen: Neuer Aston Martin wird elektrisch

Große Veränderung beim James-Bond-Dienstwagen: Neuer Aston Martin wird elektrisch

Dieses Motorrad kann wirklich fliegen - kostet aber ein Vermögen

Dieses Motorrad kann wirklich fliegen - kostet aber ein Vermögen

"Lauter Knall": Mann lässt seinen Ärger gegen Blitzer freien Lauf

"Lauter Knall": Mann lässt seinen Ärger gegen Blitzer freien Lauf

Kommentare