Detroit 2015

Das ist der neue Honda Acura NSX

Honda Acura NSX Ikone feiert Premiere in Detroit 2015
1 von 9
Atemberaubend! Der neue Honda Acura NSX ist ein Hybrid-Sportler mit Doppelturbo V6-Motor.
Honda Acura NSX Ikone feiert Premiere in Detroit 2015
2 von 9
Im Windkanal wurde der neue NSX auf aerodynamisch getrimmt. Daraufhin wurden Lufteinlässe an der Kühlerhaube sowie an der  Seite optimiert. Auch der Heckspoiler einer verbessert.
Honda Acura NSX Ikone feiert Premiere in Detroit 2015
3 von 9
Herzstück des NSX ist ein völlig neuer 75-Grad-DOHC-V6-Doppelturbo-Mittelmotor mit dem von Acura entwickelten 9-Gang-Doppelkupplungsgetriebe (DCT). Über die Leistung schweigt Honda noch. Kenner munkeln, dass der Sportler mit mindestens 550 PS ausgestattet sein wird.
Honda Acura NSX Ikone feiert Premiere in Detroit 2015
4 von 9
Atemberaubend: der neue Honda Acura NSX.
Honda Acura NSX Ikone feiert Premiere in Detroit 2015
5 von 9
Einfach, aber ergonomisch: Das Cockpit im neuen Honda Acura NSX.
Honda Acura NSX Ikone feiert Premiere in Detroit 2015
6 von 9
Der neue Honda Acura NSX ist, laut dem Hersteller, weltweit der erste Supersportwagen aus Vollaluminium.
Honda Acura NSX Ikone feiert Premiere in Detroit 2015
7 von 9
Der neue Honda NSX ist 4,47 Meter lang, 1,94 Meter breit und 1,21 Meter hoch. Der
Honda Acura NSX Ikone feiert Premiere in Detroit 2015
8 von 9
Auch der Radstand liegt bei 2,63 Meter.

Nun ist er endlich da! Der neue Honda Acura NSX. Auf der Detroit Auto Show feiert der Supersportler mit Hybrid-Antrieb seine Weltpremiere. Hier gibt es die ersten Fotos und Details.

Der neue Honda Acura NSX ist diesmal ein echter Amerikaner. Der Wagen wurde in den USA entwickelt und produziert. Jetzt feiert der NSX sein Debüt auf der North American International Auto Show 2015 in Detroit (NAISA 2015).

Der neue Honda NSX ist 4,47 Meter lang, 1,94 Meter breit und 1,21 Meter hoch. Damit übertrifft die Serienversion die "alten" Prototypen. Neben dem Design ist der NSX mit einem topmodernen Hybrid-Sportantrieb ausgestattet.  

Herzstück des NSX ist ein völlig neuer 75-Grad-DOHC-V6-Doppelturbo-Mittelmotor mit dem von Acura entwickelten 9-Gang-Doppelkupplungsgetriebe (DCT).

Der hintere Elektromotor mit Direktantrieb sitzt zwischen Verbrennungsmotor und dem Getriebe und unterstützt Beschleunigung, Bremsleistung und Schaltvorgänge. Zwei weitere Elektromotoren treiben die Vorderräder an.

Über die Leistung schweigt Honda noch. Kenner munkeln jedoch, dass der Sportler mit mindestens 550 PS ausgestattet sein wird.

 

ml

Das könnte Sie auch interessieren

Deichbrand 2018: Beste Stimmung auf den Campingplätzen

Staub, überall Staub - na und? Auch der Deichbrand-Samstag zeichnet sich durch gute Laune auf den Campingplätzen aus. Wir haben uns umgeschaut.
Deichbrand 2018: Beste Stimmung auf den Campingplätzen

„Rock das Ding“-Festival 2018 in Balge

Als ein Erfolg kann Organisator Frank Juschkat das Rock das Ding-Festival 2018 in Balge verbuchen. Schon am frühen Samstagnachmittag kamen Freunde …
„Rock das Ding“-Festival 2018 in Balge

Deichbrand 2018: Der größte Aldi aller Zeiten

In der Schlange stehen für neue Ware - der Aldi am Deich erfreut sich großer Beliebtheit. Etwa 200 Artikel rund um das Festival-Erlebnis bietet der …
Deichbrand 2018: Der größte Aldi aller Zeiten

Deichbrand-Festival: Party am Freitag

Das Deichbrand Festival hat am Freitag einfach nur Spaß gemacht. Die 257ers gaben auf der Bühne Gas. Auf dem Infield und den Campingplätzen staubte …
Deichbrand-Festival: Party am Freitag

Meistgelesene Artikel

Dieser Golf wirkt unscheinbar, hat es aber faustdick unter der Haube

Dieser Golf wirkt unscheinbar, hat es aber faustdick unter der Haube

Autofahrer erhält Pöbel-Zettel - die Botschaft überschreitet eine Grenze

Autofahrer erhält Pöbel-Zettel - die Botschaft überschreitet eine Grenze

Fast 400 Euro Strafe für 20 Minuten parken - wegen eines dummen Fehlers

Fast 400 Euro Strafe für 20 Minuten parken - wegen eines dummen Fehlers

Schleudersitz und Co.: Jetzt können Sie das Bond-Auto ganz einfach nachbauen

Schleudersitz und Co.: Jetzt können Sie das Bond-Auto ganz einfach nachbauen

Kommentare