Silverstone

964 Ferraris knacken Weltrekord 

+
Die größte Ferrari-Parade der Welt in Silverstone

London - Ferrari knackt die Bestmarke! Auf der Jagd nach Bestleistungen haben 964 Boliden aus Maranello einen neuen Weltrekord aufgestellt.

Stoßstange an Stoßstange wummerten 964 Ferraris am Wochenende über die Formel 1 Rennstrecke in Silverstone (Großbritannien) - Weltrekord! 

Formel 1 Pilot Felipe Massa führte die Parade in einem 458 Spider an. Mit der Aktion in Silverstone wurde der alte Rekord von 2008 mit damals 490 Autos auf der japanischen Fuji Speedway Rennstrecke gebrochen.

Die größte Ferrari-Parade der Welt

Die größte Ferrari-Parade der Welt

Ferrari/ml

Mehr zum Thema:

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

Räikkönen düpiert Vettel mit Fahrt auf die Pole

Räikkönen düpiert Vettel mit Fahrt auf die Pole

Meistgelesene Artikel

Carbage Run: Billige Schrottkiste statt teurer Oldtimer

Carbage Run: Billige Schrottkiste statt teurer Oldtimer

ADAC-Kindersitztest: Diese Modelle sind durchgefallen

ADAC-Kindersitztest: Diese Modelle sind durchgefallen

Neuer Seat Ibiza: Agil, komfortabel, bezahlbar

Neuer Seat Ibiza: Agil, komfortabel, bezahlbar

Ferrari 488 GTO: Knackt er die 700-PS-Grenze?

Ferrari 488 GTO: Knackt er die 700-PS-Grenze?

Kommentare