Umweltfreundliches Car-Sharing

Größte Elektroauto-Flotte in Stuttgart

+
Die Elektroautos können übers Internet gebucht werden.

Stuttgart - Die größte deutsche Autoflotte mit Elektroantrieb ist am Donnerstag in Stuttgart an den Start gegangen.

Daimlers Carsharing-Tochter Car2Go nahm 300 Elektro-Smarts in Betrieb, teilten der Autobauer und seine Kooperationspartner mit. Vorstandschef Dieter Zetsche sagte, weltweit nutzten bereits 250 000 Kunden in 16 Städten in Europa und Nordamerika das besondere Mietauto-System, bei dem die Kunden das Fahrzeug über das Internet buchen können.

An rund 300 Ladepunkten könne die Autos mit Ökostrom des Energieversorgers EnBW aufgeladen werden. Das Projekt wird von der Stadt und vom Land Baden-Württemberg gefördert.

Straßenengel! Elektro-Smart mit Flügeln

Straßenengel! Elektro-Smart mit Flügeln

Das Showcar smart forjeremy feiert Weltpremiere auf der LA Auto Show 2012. Im nächsten Jahr soll der Flügel-Smart in einer limitierten Sonderedition auf den Markt kommen. © Mercedes
Völlig abgehoben: Dieser Smart hat Flügel! Auf der LA Auto Show 2012 zeigt sich das Elektroauto im Design von Modedesigner Jeremy Scott. © Mercedes
Der amerikanische Pop-Art-Künstler Jeremy Scott hat einen Smart fortwo electric drive mit rot-weißen Engelsflügeln dekoriert. © Mercedes
Sie leuchten wie zündende Raketen und bilden so avantgardistische Rückleuchten. © Mercedes
Flügel sind ein markantes Designelement von Jeremy Scott. Ob Sweatshirts, Sonnenbrillen oder Turnschuhe - sie tauchen immer wieder in seinen Kollektionen auf. © Mercedes
Ein Traum in Weiß: Instrumententafel, Sitze und Türverkleidungen sind mit weißem Nappaleder bezogen. © Mercedes
Einen Kontrast zum matten Weiß bilden die glänzenden Chromoberflächen. © Mercedes
Das weiße und mit zwei Chromspeichen versehene Lenkrad ist oben offen. © Mercedes
Die Schwingen sind aus transparentem Fiberglas gefertigt und mit Elementen in der Form von Raketen dekoriert, die rot aufleuchten und so als Rück- und Bremsleuchten dienen. © Mercedes
Die vorderen Scheinwerfer sind mit schwungvoll eleganten Augenbrauen geschmückt. © Mercedes
Der Smart forjeremy basiert auf der aktuellen Serienversion des Smart fortwo electric drive. © Mercedes
Der Smart fortwo electric drive beschleunigt mit seinem fast 75 PS (55 kW) starken Elektromotor in 4,8 Sekunden von 0 auf 60 km/h. Spitze fährt das E-Auto Tempo 125. © Mercedes
Die 17,6 kWh starke Lithium-Ionen Batterie bringt den urbanen Zweisitzer auf 145 Kilometern lokal emissionsfrei durch den Stadtverkehr. © Mercedes
Haute Couture: Die Nappanledersitze sind mit Rauten abgesteppt. © Mercedes
Völlig abgehoben: Dieser Smart hat Flügel! Auf der LA Auto Show 2012 zeigt sich das Elektroauto im Design von Modedesigner Jeremy Scott. © Mercedes
Völlig abgehoben: Dieser Smart hat Flügel! Auf der LA Auto Show 2012 zeigt sich das Elektroauto im Design von Modedesigner Jeremy Scott. © Mercedes
Völlig abgehoben: Dieser Smart hat Flügel! Auf der LA Auto Show 2012 zeigt sich das Elektroauto im Design von Modedesigner Jeremy Scott. © Mercedes

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

waipu.tv feiert Geburtstag: Sichern Sie sich jetzt das Sonderangebot mit Netflix inklusive!

waipu.tv feiert Geburtstag: Sichern Sie sich jetzt das Sonderangebot mit Netflix inklusive!

E.ON-Wallbox effektiv kostenlos: staatliche Förderung nutzen und Ökotarif abschließen

E.ON-Wallbox effektiv kostenlos: staatliche Förderung nutzen und Ökotarif abschließen

Schlemmen im Sommer: Entdecken Sie kreative Rezepte im Magazin „Küchengeheimnisse“

Schlemmen im Sommer: Entdecken Sie kreative Rezepte im Magazin „Küchengeheimnisse“

Der STERNGLAS Topseller im exklusiven Deal - 50 Euro sparen!

Der STERNGLAS Topseller im exklusiven Deal - 50 Euro sparen!

Meistgelesene Artikel

Ferrari F40 an Kanaldeckel ruiniert – Schuldfrage endlich geklärt

Ferrari F40 an Kanaldeckel ruiniert – Schuldfrage endlich geklärt

Ferrari F40 an Kanaldeckel ruiniert – Schuldfrage endlich geklärt
Polizei setzt Lamborghini fest – Besitzer „geht unter Tränen nach Hause“

Polizei setzt Lamborghini fest – Besitzer „geht unter Tränen nach Hause“

Polizei setzt Lamborghini fest – Besitzer „geht unter Tränen nach Hause“
32-Tonnen-Lkw hebt ab: Darum muss Super-Kran Spezialfahrzeug von Brücke retten

32-Tonnen-Lkw hebt ab: Darum muss Super-Kran Spezialfahrzeug von Brücke retten

32-Tonnen-Lkw hebt ab: Darum muss Super-Kran Spezialfahrzeug von Brücke retten
Nach Hochwasser-Katastrophe:  Flutopfer erhalten gespendete Autos

Nach Hochwasser-Katastrophe: Flutopfer erhalten gespendete Autos

Nach Hochwasser-Katastrophe: Flutopfer erhalten gespendete Autos

Kommentare