Genfer Automobilsalon: Der neue Audi RS 5

+
Ein Kraftpaket mit Eleganz: Der neue Audi RS 5.

Sein Debüt wird der neue Audi RS 5 in Genf auf dem Autosalon feiern. Der Allrad-Sportler wirkt mit seinen 450 PS wie der große starke Bruder vom Audi A1.

Der hochdrehende 4,2-Liter-V8 sorgt mit seinen 331 kW (450 PS) für die mächtige Performance. Im Mittel kommt der bärenstarke Achtzylinder auf 100 Kilometer mit 10,8 Liter Kraftstoff aus.

Debüt in Genf: Der neue Audi RS 5

Debüt in Genf: Der neue Audi RS 5

Der 4.2 FSI katapultiert das 1.725 Kilogramm wiegende Coupé in 4,6 Sekunden von null auf Tempo 100 und weiter auf elektronisch begrenzte 250 km/h Topspeed. Auf Wunsch regelt Audi die Spitze erst bei 280 km/h ab. Ab Frühjahr 2010 ist der Audi RS 5 zu Preisen ab 77.000 Euro zu haben.

Der neue Audi A1

Der neue Audi A1

Audi

Mehr zum Thema:

Alexander Zverev und Kohlschreiber in Melbourne weiter

Alexander Zverev und Kohlschreiber in Melbourne weiter

Party mit Peter Wackel & Co. bei den 53. Sixdays Bremen

Party mit Peter Wackel & Co. bei den 53. Sixdays Bremen

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Neue Autos brauchen neue Marken: Das Phänomen der Submarken

Neue Autos brauchen neue Marken: Das Phänomen der Submarken

Meistgelesene Artikel

Gesuchter Bobbycar- „Falschparker“ stellt sich

Gesuchter Bobbycar- „Falschparker“ stellt sich

Ford bringt Geländewagen Bronco zurück

Ford bringt Geländewagen Bronco zurück

Neuer Bentley Continental Supersports erreicht Tempo 336

Neuer Bentley Continental Supersports erreicht Tempo 336

Kia Stinger will sportliche Oberklasse ausstechen

Kia Stinger will sportliche Oberklasse ausstechen

Kommentare