Genf 2012: Maserati GranTurismo mit 460 PS 

+
Der neue Maserati GranTurismo Sport

Agressiver, agiler und eleganter: Maserati hat am GranTurismo Sport gefeilt. Abgesehen von der dezent neuen Optik, leistet der V8 Motor jetzt 460 PS.

Heck mit neuen Rückleuchten.

Auffallend am neuen GranTurismo ist die Frontpartie: Hier dominieren die Scheinwerfer mit LED-Tagfahrlicht neben den Lüftungsschlitzen für Motor- und Bremskühlung. Im Innenraum prägen neu gestaltete Front-und Rücksitze und ein sportliches Lenkrad den Look. Für die starke Leistung von 460 PS steckt unter der Haube ein 4,7 Liter-V8-Motor. Maserati präsentiert den neuen GranTurismo erstmals auf dem Genfer Autosalon (8. bis 28. März 2012). Der Basispreis für den Luxussportler soll bei 121.240 Euro liegen.

Quelle: Maserati

Wie werde ich Kirchenmaler/in?

Wie werde ich Kirchenmaler/in?

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

BVB feiert Ende des Finalfluchs

BVB feiert Ende des Finalfluchs

Meistgelesene Artikel

Carbage Run: Billige Schrottkiste statt teurer Oldtimer

Carbage Run: Billige Schrottkiste statt teurer Oldtimer

ADAC-Kindersitztest: Diese Modelle sind durchgefallen

ADAC-Kindersitztest: Diese Modelle sind durchgefallen

Neuer Seat Ibiza: Agil, komfortabel, bezahlbar

Neuer Seat Ibiza: Agil, komfortabel, bezahlbar

Ferrari 488 GTO: Knackt er die 700-PS-Grenze?

Ferrari 488 GTO: Knackt er die 700-PS-Grenze?

Kommentare