So groß! Fiat 500L Living

Fiat 500L Living
1 von 5
Fünf oder sieben: Im Fiat 500L Living ist mächtig viel Platz. Der Minivan ist das jüngste, aber auch der größte Zuwachs der Fiat-Familie. Der Italiener ist 4,35 Meter lang, 1,78 Meter breit und 1,67 Meter hoch.
Fiat 500L Living
2 von 5
Fiat 500L Living ist als Fünfsitzer konfiguriert, doch lässt sich der Kofferraum durch die variable zweite Sitzreihe bedarfsgerecht erweitern.
Fiat 500L Living
3 von 5
Im September 2013 soll der Fiat 500L Living mit der variablen Ladefläche zu haben sein. 
Fiat 500L Living
4 von 5
Typisch Fiat: das Cockpit im Fiat 500L Living
Fiat 500L Living
5 von 5
Lebensraum auf vier Rädern: Fiat 500L Living

Fünf oder sieben: Im Fiat 500L Living ist mächtig viel Platz. Der Minivan ist der größte Zuwachs der Fiat-Familie. Der Kompakte ist 4,35 Meter lang, 1,78 Meter breit und 1,67 Meter hoch.

Das könnte Sie auch interessieren

„Württemberg-Cup“: Ristedter Fußball-Turnier geht weiter 

Rund 200 Zuschauer haben sich die spannenden Partien beim  Ristedter Fußball-Turnier „Württemberg-Cup“ 2019 bereits angesehen.
„Württemberg-Cup“: Ristedter Fußball-Turnier geht weiter 

Kreiszeltlager der Jugendfeuerwehr in Barver: Henstedt sichert sich den Sieg

Am Sonntagmorgen packten die rund 1.800 Teilnehmer des 39. Kreisjugendfeuerwehrzeltlagers in Barver ihre Sachen, um sich nach neun aktionsreichen …
Kreiszeltlager der Jugendfeuerwehr in Barver: Henstedt sichert sich den Sieg

Blickpunkt-Sommergewinnspiel

Blickpunkt-Sommergewinnspiel

Fotostrecke: Erst in Zivil, dann in Aktion - die Bilder zum Freitagstraining

Neues Trikot, neuer Bus - aber immer noch keine neuen Gesichter auf dem Trainingsplatz. Immerhin: Kohfeldts Elf erschien fast vollzählig zur Einheit …
Fotostrecke: Erst in Zivil, dann in Aktion - die Bilder zum Freitagstraining

Meistgelesene Artikel

Abzocke im Urlaub: ADAC warnt vor Fake-Pannenhelfern

Abzocke im Urlaub: ADAC warnt vor Fake-Pannenhelfern

Vorsicht bei Unfällen im Ausland: Darauf sollten Sie unbedingt achten

Vorsicht bei Unfällen im Ausland: Darauf sollten Sie unbedingt achten

Warum ist auf dem Porsche-Wappen eigentlich ein Pferd?

Warum ist auf dem Porsche-Wappen eigentlich ein Pferd?

Wie ein wildes Biest: Rasende Gartenhütte macht Straßen unsicher

Wie ein wildes Biest: Rasende Gartenhütte macht Straßen unsicher

Kommentare