Genf 2015

Himmlische Fifties! Fiat 500 Vintage ‘57

Fiat 500 „Vintage ‘57": Hommage an den Urvater aller Cinquecento.
1 von 7
Erinnerungen an die guten alten Zeit: unverkennbar ist der Fiat 500 „Vintage ‘57" eine Hommage an den ersten Fiat 500 aus dem Jahr 1957.
Fiat 500 „Vintage ‘57": Hommage an den Urvater aller Cinquecento.
2 von 7
Pastellblau trifft auf Weiß - die Farbkombi ist einfach himmlisch. 
Fiat 500 „Vintage ‘57": Hommage an den Urvater aller Cinquecento.
3 von 7
Dach, Spoiler sowie Abdeckkappen der Außenspiegel sind in Weiß.
Fiat 500 „Vintage ‘57": Hommage an den Urvater aller Cinquecento.
4 von 7
Besonderes Highlight: die Leichtmetallräder beim Fiat 500 „Vintage ‘57".
Fiat 500 „Vintage ‘57": Hommage an den Urvater aller Cinquecento.
5 von 7
Das Armaturenbrett des Fiat 500 „Vintage ‘57" ist weiß lackiert, die Sitze sind mit zweifarbigem Echtleder der Manufaktur Poltrona Frau bezogen.
Fiat 500 „Vintage ‘57": Hommage an den Urvater aller Cinquecento.
6 von 7
Im Innenraum setzt sich der Retro-Look konsequent durch.
Fiat 500 „Vintage ‘57": Hommage an den Urvater aller Cinquecento.
7 von 7
Fiat 500 „Vintage ‘57"

Pastellfarben, Petticoat und Nierentisch sind typisch für die 1950er. In Italien gehört natürlich auch der Cinquecento noch dazu. Damit keiner das vergisst, gibt es jetzt den Fiat 500 Vintage ‘57.

Das neue Sondermodell Fiat 500 Vintage ‘57 soll an den historischen Cinquecento aus dem Jahr 1957 erinnern. So kommt der Kleine im Retro-Look daher: in Pastellblau mit weißem Dach und weißen Felgen. Auch innen setzt sich der Vintage-Look fort.

Trotz aller Liebe zur Nostalgie sind allerdings Klimaanlage, Audioanlage mit MP3-fähigem CD-Spieler, Bluetooth-basierter Freisprechanlage und Berg-Anfahrhilfe, sieben Airbags und Nebelscheinwerfern an Bord.

Ab Marktstart (in Deutschland voraussichtlich April 2015) stehen für den neuen Fiat 500 „Vintage ‘57" folgende Motoren zur Wahl: die Benziner 1.2 8V (51 kW/69 PS) und TwinAir mit 63 kW/85 PS.

Das Retro-Modell ist auf dem Genfer Autosalon (5. bis 15. März) zu sehen.

ml

Das könnte Sie auch interessieren

Ausbildungsmesse an den BBS Rotenburg - der Donnerstag

Die Ausbildungsmesse der Rotenburger Berufsbildenden Schulen (BBS) ist am Donnerstag zu Ende gegangen. Zwei Tage haben sich Schüler aller Schulzweige …
Ausbildungsmesse an den BBS Rotenburg - der Donnerstag

Kirchdorfer Herbstmarkt - der Mittwoch

Tag drei beim Kirchdorfer Herbstmarkt bei bestem Herbstwetter: Die Stimmung ist ebenso gut und die Ortsmitte mutiert erneut zum Treffpunkt. Erst zum …
Kirchdorfer Herbstmarkt - der Mittwoch

Berufsfindungstag an der Oberschule Dörverden

Dichtes Gewusel herrschte in dieser Woche beim Berufsfindungstag an der Oberschule Dörverden, wo sich die Jahrgänge acht bis zehn um mehr als 30 …
Berufsfindungstag an der Oberschule Dörverden

Fotostrecke: Training in der Länderspielpause - Pizarro bricht ab

Beim Werder-Training am Dienstagnachmittag stand nur eine kleine Trainingsgruppe auf dem Platz. Es fehlten insgesamt 13 Werder-Profis, weil sie mit …
Fotostrecke: Training in der Länderspielpause - Pizarro bricht ab

Meistgelesene Artikel

Audi-Fahrer mit fast 200 km/h erwischt - Polizei macht sich bei Facebook Luft

Audi-Fahrer mit fast 200 km/h erwischt - Polizei macht sich bei Facebook Luft

Schock: Deutschen Tankstellen gehen Benzin und Diesel aus

Schock: Deutschen Tankstellen gehen Benzin und Diesel aus

150 Kilometer in zwölf Minuten? Die Hyperloop-Technik von Elon Musk nimmt Fahrt auf

150 Kilometer in zwölf Minuten? Die Hyperloop-Technik von Elon Musk nimmt Fahrt auf

Die perfekte Nocke: Die BMW R 1250 RT im Test

Die perfekte Nocke: Die BMW R 1250 RT im Test

Kommentare