912 PS-Power

Krasses Stück! Fenyr Supersport fährt Tempo 400

Fenyr Supersport
1 von 11
Luxus mit 912 PS: der Fenyr Supersport von W Motors.
Fenyr Supersport
2 von 11
Luxus mit 912 PS: der Fenyr Supersport von W Motors.
Fenyr Supersport
3 von 11
Luxus mit 912 PS: der Fenyr Supersport von W Motors.
Fenyr Supersport
4 von 11
Luxus mit 912 PS: der Fenyr Supersport von W Motors.
Fenyr Supersport
5 von 11
Luxus mit 912 PS: der Fenyr Supersport von W Motors.
Fenyr Supersport
6 von 11
Luxus mit 912 PS: der Fenyr Supersport von W Motors.
Fenyr Supersport
7 von 11
Luxus mit 912 PS: der Fenyr Supersport von W Motors.
Fenyr Supersport
8 von 11
Luxus mit 912 PS: der Fenyr Supersport von W Motors.

W Motor zeigt auf der Dubai Motor Show 2015 das neue Hypercar Fenry Supersport. Hier gibt es die ersten Fotos.

912 PS und 1200 Newtonmeter Drehmoment leistet der 4,0-Liter-Sechszylinder-Boxermotor im Fenyr Supersport. In 2,7 Sekunden kachelt der krasse Sportler damit von null auf 100 km/h. Höchstgeschwindigkeit fährt das Carbon-Alu-Leichtgewicht angeblich 400 km/h. Vom Fenyr sollen, laut W Motors, sogar 25 Exemplare gebaut werden. Beim ersten Modell, dem Lykan Hypersport, war die Stückzahl auf sieben begrenzt. 

Der Fenyr Supersport feiert seine Premiere auf der Dubai International Motor Show 2015 (10. bis 14. November). Was das Prachtstück kostet, ist noch unbekannt. Für den Lykan Hypersport mussten Kunden 3,4 Millionen Dollar hinblättern.

ml

Vatertagstouren in der Region Rotenburg

Rotenburg - Auf seiner „Vatertagstour“ hat ein Mitarbeiter der Rotenburger Kreiszeitung stellvertretend für viele weitere Veranstaltungen in Dörfern, …
Vatertagstouren in der Region Rotenburg

„Hoya ist mobil“ 2017

Hoya - „Hoya ist mobil“ hieß es Donnerstag bei der großen Fahrradrallye in der Samtgemeinde Hoya, an der zahlreiche Erwachsene und Kinder teilnahmen.
„Hoya ist mobil“ 2017

Treckertreffen in Dreeke

Dreeke - Die kleine Ortschaft Dreeke entpuppte sich an Himmelfahrt als Mekka für Oldtimerfreunde.
Treckertreffen in Dreeke

Vatertags-Feier am Naturbad Bassum

Bassum - „Wir haben hier so um die 800 Leute“, freute sich Niklas Heusmann am späten Nachmittag des Himmelfahrtstages.
Vatertags-Feier am Naturbad Bassum

Meistgelesene Artikel

ADAC-Kindersitztest: Diese Modelle sind durchgefallen

ADAC-Kindersitztest: Diese Modelle sind durchgefallen

Neuer Seat Ibiza: Agil, komfortabel, bezahlbar

Neuer Seat Ibiza: Agil, komfortabel, bezahlbar

Ferrari 488 GTO: Knackt er die 700-PS-Grenze?

Ferrari 488 GTO: Knackt er die 700-PS-Grenze?

Falsch getankt - Was sind die Folgen?

Falsch getankt - Was sind die Folgen?