Bald Extra-Parkplätze auch für Senioren? 

+
Extra-Parkplätze für Senioren 

Berlin - Für Behinderte und Frauen sind in Parkhäusern und Tiefgaragen besonders gekennzeichnete Stellplätze ausgewiesen. Jetzt werden Rufe nach Parkplätzen für ältere Autofahrer laut.

Die Seniorenvereinigung der CDU hat reservierte Parkplätze speziell für ältere Autofahrer gefordert. „Ähnlich wie für Behinderte und Frauen sollte ein bestimmtes Kontingent an Stellplätzen möglichst nahe im Bereich von frequentierten Einfahrten und Kassen älteren Menschen vorbehalten sein“, sagte der Vorsitzende der Seniorenunion, Otto Wulff, am Dienstag.

Lesen Sie mehr:

ADAC: Ältere Autofahrer sind kein Unfallrisiko

Viele Ältere fühlten sich vor allem in der Abgeschiedenheit dunkler Tiefgaragen unsicher. Auch vor öffentlichen Gebäuden sollten reservierte Senioren-Parkplätze vorgeschrieben werden. Einige Parkhäuser wie etwa in München gingen bereits mit gutem Beispiel voran.

dpa

Verrückte Park-Unfälle

Verrückte Park-Unfälle 

Mehr zum Thema:

Tschüs Shabby Chic: Kommt jetzt der Mode-Prunk?

Tschüs Shabby Chic: Kommt jetzt der Mode-Prunk?

Australian Open: Kerber rettet Sieg am Geburtstag

Australian Open: Kerber rettet Sieg am Geburtstag

Abstimmungen über Erdogans Präsidialsystem beginnen

Abstimmungen über Erdogans Präsidialsystem beginnen

Mays Brexit-Rede ruft trotzige Reaktionen hervor

Mays Brexit-Rede ruft trotzige Reaktionen hervor

Meistgelesene Artikel

Gesuchter Bobbycar- „Falschparker“ stellt sich

Gesuchter Bobbycar- „Falschparker“ stellt sich

Drohne außer Kontrolle zwingt Autofahrer zu Vollbremsung

Drohne außer Kontrolle zwingt Autofahrer zu Vollbremsung

Neuer Bentley Continental Supersports erreicht Tempo 336

Neuer Bentley Continental Supersports erreicht Tempo 336

Kia Stinger will sportliche Oberklasse ausstechen

Kia Stinger will sportliche Oberklasse ausstechen

Kommentare