Elfjähriger auf Spritztour mit Mamas Auto

Langwedel/Verden - Obwohl er kaum über das Lenkrad schauen konnte, schnappte sich ein elfjähriger Junge die Autoschlüssel seiner Mutter und kurvte durch die niedersächsische Gemeinde Langwedel.

Ein Elfjähriger ist mit dem Auto seiner Eltern durch die niedersächsische Gemeinde Langwedel gefahren - immerhin hatte er vorher in einem Waldstück dafür geübt. Deshalb sei er sich vermutlich keiner Schuld bewusst gewesen, als er nach einer fünf Kilometer langen Spritztour gestoppt wurde, sagte ein Sprecher der Polizei in Verden am Dienstag. Der Junge sagte, er habe sich das Autofahren bei seiner Mutter genau abgeschaut.

Das sind die nervigsten Autofahrer

Das sind die nervigsten Autofahrer

Der Elfjährige, der kaum über das Lenkrad gucken konnte, hatte sich am Montag den Autoschlüssel genommen und sich hinters Steuer gesetzt.

dpa

Von wegen untendrunter: Unterwäsche trägt man nun sichtbar

Von wegen untendrunter: Unterwäsche trägt man nun sichtbar

Jubel, Trauer und Ausschreitungen: Bilder vom Relegations-Derby

Jubel, Trauer und Ausschreitungen: Bilder vom Relegations-Derby

Wolfsburger Kraftakt: VW-Club bleibt in der Bundesliga

Wolfsburger Kraftakt: VW-Club bleibt in der Bundesliga

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Meistgelesene Artikel

Carbage Run: Billige Schrottkiste statt teurer Oldtimer

Carbage Run: Billige Schrottkiste statt teurer Oldtimer

Neuer Seat Ibiza: Agil, komfortabel, bezahlbar

Neuer Seat Ibiza: Agil, komfortabel, bezahlbar

Ferrari 488 GTO: Knackt er die 700-PS-Grenze?

Ferrari 488 GTO: Knackt er die 700-PS-Grenze?

Falsch getankt - Was sind die Folgen?

Falsch getankt - Was sind die Folgen?

Kommentare