Elektro Fluence Z.E. und Kangoo Rapid Z.E

Elektro: Fluence Z.E. und Kangoo Rapid Z.E
1 von 10
Serienmodell von Renault ab 2011: Der robuste Eletro-Transporter Kangoo Rapid Z.E. hat mit voll aufgeladener Batterie eine Reichweite von 160 Kilometer.
Elektro: Fluence Z.E. und Kangoo Rapid Z.E
2 von 10
Per Standardladung an einer konventionellen Haushaltssteckdose mit 230 Volt Spannung kann die Batterie innerhalb von sechs bis acht Stunden wieder vollständig aufgeladen werden.
Elektro: Fluence Z.E. und Kangoo Rapid Z.E
3 von 10
Der Elektromotor des Kangoo Rapid Z.E. leistet 44 kW/60 PS bei 10.500 1/min. Das maximale Drehmoment von 226 Newtonmeter steht bereits beim Anfahren zur Verfügung. So ist eine kraftvolle Beschleunigung aus dem Stand ermöglicht.
Elektro: Fluence Z.E. und Kangoo Rapid Z.E
4 von 10
Je nach Modell fasst das Ladeabteil 3 bis 3,5 Kubikmeter und bis zu 650 Kilogramm.
Elektro: Fluence Z.E. und Kangoo Rapid Z.E
5 von 10
Der neue Renault Fluence Z.E. misst 4,75 Meter in der Länge und überragt damit das Schwestermodell mit Verbrennungsmotor um 13 Zentimeter.
Elektro: Fluence Z.E. und Kangoo Rapid Z.E
6 von 10
Der Synchronmotor des Fluence Z.E. leistet 70 kW/95 PS bei 11.000 1/min. Das maximale Drehmoment beträgt 226 Nm. Die maximale Reichweite des Fluence Z.E. beträgt mit voll aufgeladener Batterie und abhängig vom Fahrstil bis zu 160 Kilometer (nach New European Driving Cycle).
Elektro: Fluence Z.E. und Kangoo Rapid Z.E
7 von 10
Auch Rekuperation ist möglich: Das heißt, beim Bremsen wird Bewegungsenergie zurückgewonnen und in Form von elektrischer Energie wieder in der Batterie gespeichert.
Elektro: Fluence Z.E. und Kangoo Rapid Z.E
8 von 10
Optimaler Fahrmodus: Hellblau steht für „normalen“ Fahrbetrieb, Dunkelblau für die optimale Batterienutzung. Leuchtet die Anzeige rot, wird überdurchschnittlich viel Strom verbraucht, was natülich die Reichweite vermindert.

2011 sollen Renault Serienmodelle mit Elektroantrieb auf den Markt kommen. Jetzt präsentiert das Unternehmen die künftigen Serienversionen Fluence Z.E. und Kangoo Rapid Z.E. 

Kinderfasching und Faslom-Ball in Reeßum

Die fünfte Jahreszeit ist in Reeßum wieder vorbei. Mit dem Buntenball endete nämlich in der Nacht zu Sonntag Faslom, ein Fest für alle Generationen. …
Kinderfasching und Faslom-Ball in Reeßum

Neujahrsempfang der Brinkumer Interessengemeinschaft

Die Brinkumer Interessengemeinschaft hat 80 Gäste bei ihrem Neujahrsempfang im Hotel Bremer Tor begrüßt.
Neujahrsempfang der Brinkumer Interessengemeinschaft

Kleinkunstfestival in Bruchhausen-Vilsen 

Eindrucksvolle Akrobatikfiguren bis unter die Decke, faszinierendes Schauspiel aus Schatten und Licht, brandheiße Feuershows und Gänsehaut-Momente …
Kleinkunstfestival in Bruchhausen-Vilsen 

Startschuss für die 53. Sixdays in Bremen

Fußball, Radsport und Party: Werder-Kapitän Clemens Fritz und Comedian Martin Rütter haben am Donnerstagabend die 53. Sixdays in Bremen angeschossen.
Startschuss für die 53. Sixdays in Bremen

Meistgelesene Artikel

Gesuchter Bobbycar- „Falschparker“ stellt sich

Gesuchter Bobbycar- „Falschparker“ stellt sich

Ford bringt Geländewagen Bronco zurück

Ford bringt Geländewagen Bronco zurück

Neuer Bentley Continental Supersports erreicht Tempo 336

Neuer Bentley Continental Supersports erreicht Tempo 336

Kia Stinger will sportliche Oberklasse ausstechen

Kia Stinger will sportliche Oberklasse ausstechen