Polizei in Dubai: Streifenwagen mit 700 PS für die Wüste 

Brabus 700 Widestar auf Basis Mercedes G 63 AMG jetzt mit 700 PS, V8 Motor für die Polizei in Dubai.
1 von 10
Power-Offroader mit 700 PS: Die Polizei in Dubai hat nun einen neuen Streifenwagen für die Wüste. Dafür hat Brabus einen Mercedes G 63 AMG zum Brabus 700 Widestar aufgetunt.
Brabus 700 Widestar auf Basis Mercedes G 63 AMG jetzt mit 700 PS, V8 Motor für die Polizei in Dubai.
2 von 10
Das Herz des Allrad-Fahrzeugs ist ein V8 5,5 Liter Biturbo-Motor. Und der sorgt für mächtig Power. Mit der Kraft von 700 PS prescht der Allrader aus dem Stand in 4,9 Sekunden auf Tempo 100. Höchstgeschwindigkeit fährt der Streifenwagen 240 km/h.
Brabus 700 Widestar auf Basis Mercedes G 63 AMG jetzt mit 700 PS, V8 Motor für die Polizei in Dubai.
3 von 10
Selbst im Rückspiegel sorgt der Wagen für mächtig Eindruck. Die Kotflügel wurden um 12 Zentimeter verbreitert.
Brabus 700 Widestar auf Basis Mercedes G 63 AMG jetzt mit 700 PS, V8 Motor für die Polizei in Dubai.
4 von 10
Das schafft ausreichend Platz für die geschmiedeten Brabus Monoblock 23-Zoll Räder.
Brabus 700 Widestar auf Basis Mercedes G 63 AMG jetzt mit 700 PS, V8 Motor für die Polizei in Dubai.
5 von 10
Auf Komfort im Innenraum müssen die Polizisten auch nicht verzichten.
Brabus 700 Widestar auf Basis Mercedes G 63 AMG jetzt mit 700 PS, V8 Motor für die Polizei in Dubai.
6 von 10
Weiche Sitze im Brabus 700 Widestar.
Brabus 700 Widestar
7 von 10
Der High-Performance-SUV für die Polizei von Dubai soll auf den Straßen der arabischen Metropole für mehr Sicherheit sorgen.
Brabus 700 Widestar auf Basis Mercedes G 63 AMG jetzt mit 700 PS, V8 Motor für die Polizei in Dubai.
8 von 10
Der neuen Streifenwagen für die Wüste soll für Aufsehen sorgen. 

Polizei in Dubai hat einen Streifenwagen für die Wüste: Der Brabus 700 Widestar mit 700 PS war ursprünglich ein Mercedes G63 AMG.

Das könnte Sie auch interessieren

„Württemberg-Cup“: Ristedter Fußball-Turnier geht weiter 

Rund 200 Zuschauer haben sich die spannenden Partien beim  Ristedter Fußball-Turnier „Württemberg-Cup“ 2019 bereits angesehen.
„Württemberg-Cup“: Ristedter Fußball-Turnier geht weiter 

Kreiszeltlager der Jugendfeuerwehr in Barver: Henstedt sichert sich den Sieg

Am Sonntagmorgen packten die rund 1.800 Teilnehmer des 39. Kreisjugendfeuerwehrzeltlagers in Barver ihre Sachen, um sich nach neun aktionsreichen …
Kreiszeltlager der Jugendfeuerwehr in Barver: Henstedt sichert sich den Sieg

Fotostrecke: Erst in Zivil, dann in Aktion - die Bilder zum Freitagstraining

Neues Trikot, neuer Bus - aber immer noch keine neuen Gesichter auf dem Trainingsplatz. Immerhin: Kohfeldts Elf erschien fast vollzählig zur Einheit …
Fotostrecke: Erst in Zivil, dann in Aktion - die Bilder zum Freitagstraining

Blickpunkt-Sommergewinnspiel

Blickpunkt-Sommergewinnspiel

Meistgelesene Artikel

Abzocke im Urlaub: ADAC warnt vor Fake-Pannenhelfern

Abzocke im Urlaub: ADAC warnt vor Fake-Pannenhelfern

Vorsicht bei Unfällen im Ausland: Darauf sollten Sie unbedingt achten

Vorsicht bei Unfällen im Ausland: Darauf sollten Sie unbedingt achten

Warum ist auf dem Porsche-Wappen eigentlich ein Pferd?

Warum ist auf dem Porsche-Wappen eigentlich ein Pferd?

Wie ein wildes Biest: Rasende Gartenhütte macht Straßen unsicher

Wie ein wildes Biest: Rasende Gartenhütte macht Straßen unsicher

Kommentare