Reifendruck - Gefährliche Vergeudung

+
71 Prozent aller Autofahrer fahren mit zu geringem Reifendruck.

71 Prozent aller Autofahrer fahren mit zu geringem Reifendruck. Dies ist das Ergebnis der Bridgestone Sicherheitskontrollen, die 2010 an 38.000 Fahrzeugen in neun Ländern der EU vorgenommen wurden.

Jedes Jahr werden dadurch zwei Milliarden Liter (!) Kraftstoff im Wert von 2,8 Milliarden Euro verschwendet. Für die Umwelt heißt das, dass 4,8 Millionen Tonnen zusätzlicher und unnötiger CO2-Emissionen erzeugt werden.

Nahezu zwölf Prozent aller Reifen auf der Straße sind außerdem so verschlissen, dass sie unterhalb des von der EU festgelegten Grenzwerts von 1,6 mm Profiltiefe liegen.

Zehn Tipps für den Autofrühling

Zehn Tipps für den Autofrühling

mm/tz

Macron empfängt Putin in Versailles

Macron empfängt Putin in Versailles

Amerikas Vermächtnis: John F. Kennedys 100. Geburtstag

Amerikas Vermächtnis: John F. Kennedys 100. Geburtstag

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

Top 10: Die zehn verrücktesten Hotel-Geschichten

Top 10: Die zehn verrücktesten Hotel-Geschichten

Meistgelesene Artikel

Carbage Run: Billige Schrottkiste statt teurer Oldtimer

Carbage Run: Billige Schrottkiste statt teurer Oldtimer

ADAC-Kindersitztest: Diese Modelle sind durchgefallen

ADAC-Kindersitztest: Diese Modelle sind durchgefallen

Neuer Seat Ibiza: Agil, komfortabel, bezahlbar

Neuer Seat Ibiza: Agil, komfortabel, bezahlbar

Ferrari 488 GTO: Knackt er die 700-PS-Grenze?

Ferrari 488 GTO: Knackt er die 700-PS-Grenze?

Kommentare