Irre: Dieser Audi kann schwimmen

+
Dieser Audi kann schwimmen! Designer Cardoso L. hat den "Hydron" Audi entworfen

Es ist ein Traum, den viele kleine Jungs träumen: Ein cooles Auto das schwimmen und auf der Straße fahren kann. Designer David Cardoso L. hat sein Traumauto "Hydron" Audi entworfen.

Das Design von David Cardoso L. ist überzeugend: Die vier Räder verwandeln sich im Wasser zu Schiffsschrauben. Auch die Karosserie wurde fürs Schwimmen optimiert. Front und Türen sind so gestaltet, dass Wasser optimal an die Schiffsschraubenräder strömt.

Amphibien Audi "Hydron"

Amphibien Audi kann schwimmen

Der "Hydron" ist ein optimaler Mix für Land und Wasser. Ein Elektromotor treibt jedes Rad einzeln an und sie lassen sich um 90 Grad drehen. An Land ist das Amphibienfahrzeug dadurch unglaublich wendig. 4x4 oder nur Frontantrieb sind je nach Fahrbedingungen möglich.

Koalition: Fall Amri über Geheimdienst-Kontrolleure klären

Koalition: Fall Amri über Geheimdienst-Kontrolleure klären

Alexander Zverev und Kohlschreiber in Melbourne weiter

Alexander Zverev und Kohlschreiber in Melbourne weiter

Ski-WM in St. Moritz: Glamouröse Bühne für Sportler

Ski-WM in St. Moritz: Glamouröse Bühne für Sportler

Party mit Peter Wackel & Co. bei den 53. Sixdays Bremen

Party mit Peter Wackel & Co. bei den 53. Sixdays Bremen

Meistgelesene Artikel

Gesuchter Bobbycar- „Falschparker“ stellt sich

Gesuchter Bobbycar- „Falschparker“ stellt sich

Ford bringt Geländewagen Bronco zurück

Ford bringt Geländewagen Bronco zurück

Neuer Bentley Continental Supersports erreicht Tempo 336

Neuer Bentley Continental Supersports erreicht Tempo 336

Kia Stinger will sportliche Oberklasse ausstechen

Kia Stinger will sportliche Oberklasse ausstechen

Kommentare