Caravan-Salon 2016

Der Campster - Camping im Citroen Spacetourer

Der Campster von Pössl: Das Reisemobil basiert auf dem Citroen Spacetourer und 4.95 Meter.
1 von 8
Der Campster von Pössl: Das Reisemobil basiert auf dem Citroen Spacetourer und 4.95 Meter.
Pössl Campster: kompaktes Reisemobil ist auf dem Düsseldorfer Caravan-Salon (26.8. bis 4.9.2016) zu sehen.
2 von 8
Mit Aufstelldach - Pössl Campster.
Pössl Campster: kompaktes Reisemobil ist auf dem Düsseldorfer Caravan-Salon (26.8. bis 4.9.2016) zu sehen.
3 von 8
Heckansicht Pössl Campster.
Pössl Campster: kompaktes Reisemobil ist auf dem Düsseldorfer Caravan-Salon (26.8. bis 4.9.2016) zu sehen.
4 von 8
Seitenansicht Pössl Campster.
Pössl Campster: kompaktes Reisemobil ist auf dem Düsseldorfer Caravan-Salon (26.8. bis 4.9.2016) zu sehen.
5 von 8
Sitzgruppe im Pössl Campster.
Pössl Campster: kompaktes Reisemobil ist auf dem Düsseldorfer Caravan-Salon (26.8. bis 4.9.2016) zu sehen.
6 von 8
Liegefläche im Pössl Campster.
Pössl Campster: kompaktes Reisemobil ist auf dem Düsseldorfer Caravan-Salon (26.8. bis 4.9.2016) zu sehen.
7 von 8
Küchentisch.
Pössl Campster: kompaktes Reisemobil ist auf dem Düsseldorfer Caravan-Salon (26.8. bis 4.9.2016) zu sehen.
8 von 8
Küche im Pössl Campster.

Der neue Campster hat echte Camping-Qualitäten. Citroën und Pössl zeigen das Reisemobil erstmals vom 27. August bis 4. September auf dem Caravan Salon in Düsseldorf.

Der knapp fünf Meter langen Campster hat ein Panorama-Aufstelldach, eine Küche zum Rausnehmen und Platz für vier. Das Reisemobil auf Basis des Citroen Spacetourers wurde vom Unternehmen Pössl auf die Räder gestellt. Der Preis für den Pössl Campster soll unter 40 000 Euro liegen. 

Bei heruntergefahrenem Klappdach ist der Campster 1,99 Meter hoch, darunter verbirgt sich ein fast zwei mal 1,20 Meter großes Dachbett mit nach innen hochklappender vorderer Stoffwand für besondere Ausblicke.

Im Wagen selbst sind auf der linken Seite eine Küchenzeile und ein Kleiderschrank installiert. Da der Campster über zwei Schiebetüren verfügt, kann der Küchenblock mitsamt samt Kocher, 2,8-kg-Gasflasche und Wasserkanister nach draußen gehoben werden. 

Die Rücksitzbank mit zwei Gurtplätzen lässt sich in den originalen Bodenschienen des Spacetourer verschieben und zu einer Liegefläche von 195 x 115 cm umlegen. Geschlafen wird auf den Rückseiten, nicht auf den konturierten Sitzflächen. Bei ausgebautem Küchenblock kann im Fond des Campster auch eine Dreier-Sitzbank installiert werden. 

ampnet/gp

Das könnte Sie auch interessieren

Abi-Mottowoche an der Eichenschule

Mit den Themen Festival, Horror und Kindheitshelden ging die Mottowoche der Scheeßeler Eichenschule zu Ende, die jedes Jahr die erste …
Abi-Mottowoche an der Eichenschule

Fotostrecke: So lief das Werder-Training am Freitag

Bremen - Länderspielpause bei Werder - entsprechend überschaubar ging es am Freitag auf dem Trainingsplatz zu. Lediglich neun Spieler standen auf dem …
Fotostrecke: So lief das Werder-Training am Freitag

„Kunstgeflüster“ im Domgymnasium

Im Kunstforum des Verdener Domgymnasiums wurde in dieser Woche die Kunstausstellung „Kunstgeflüster“ eröffnet. Interessierte können dort bis Ende …
„Kunstgeflüster“ im Domgymnasium

Gymnasiasten feiern “Cirkus Abbigalli” im Rahmen ihrer Mottowoche

Mottoparty im Gymnasium – Frei nach der ProSieben Sendung Circus Halligalli gab es die “Cirkus Abbigalli” Party Showtime bis 12. Verkleidet als …
Gymnasiasten feiern “Cirkus Abbigalli” im Rahmen ihrer Mottowoche

Meistgelesene Artikel

Schiff voller Supersportwagen geht unter - Porsche reagiert unerwartet

Schiff voller Supersportwagen geht unter - Porsche reagiert unerwartet

Polizist reduziert Strafe, Frau bedankt sich mit Stinkefinger und kommt am Ende straffrei davon

Polizist reduziert Strafe, Frau bedankt sich mit Stinkefinger und kommt am Ende straffrei davon

Wann ist die Motorwäsche sinnvoll und worauf ist zu achten?

Wann ist die Motorwäsche sinnvoll und worauf ist zu achten?

Der Frühling naht: Wann kann ich Sommerreifen aufziehen?

Der Frühling naht: Wann kann ich Sommerreifen aufziehen?

Kommentare