Erste Ausfahrt

Der neue BMW X4: Kräftiger Hingucker

+
Aufsehenerregender Stilmix aus Coupé und SUV: BMWs neuer X4.

Der ganze Wagen wirkt wie ein einziges Ausrufezeichen: Platz da! Hier komm ich! Mächtige Motorhaube, athletische coupéartige Seitenlinie, ein dickes Hinterteil – der BMW X4.

Mit dem X4 präsentiert BMW den neuesten Mix aus SUV und Coupé. Nun muss diese Optik nicht jedes ästhetische Empfinden treffen, Fakt ist aber: Wo immer wir dieser Tage mit dem Münchner vorbeifahren, erregt er gewaltig Aufsehen. Dabei sind die Ausmaße relativ okay: 4,67 Meter Länge, 1,88 Meter Breite, Höhe 1,62 Meter.

So ist der neue BMW X4

Technisch basiert der BMW X4 auf dem BMW X3. Als Fahrer sitzt man jedoch 20 Millimeter tiefer. Der höchste Punkt des Wagens befindet sich genau über seinem Kopf, nach hinten fällt die Dachlinie ab. Für die hinteren Passagiere bleibt dennoch genügend Kopffreiheit, wobei wir erahnen können, dass groß gewachsene Personen jenseits der 1,85 Meter sich doch unwohl fühlen könnten. Insgesamt ist das Raumgefühl im X4 aber zufriedenstellend. Im Kofferraum haben 500 Liter Platz, bei umgelegter Rückbank ist er auf 1400 Liter erweiterbar.

Erste Ausfahrt mit dem BMW X4

Eine erste Ausfahrt im X4 xDrive35i (306 PS, 2979 ccm Hubraum, maximales Drehmoment 400 Nm bei 1200 bis 1500 U/min) macht deutlich, dass es sich bei dem Münchner keineswegs um einen Blender handelt: Kraftvoller Antritt, beste Laufruhe, wunderbare Lenkung und eine anstandslos unauffällige Automatik hinterlassen ein gutes Gefühl. Durch Kurven schiebt er sich bisweilen etwas schwerer, was nicht zuletzt seinem Gewicht von 1890 Kilo geschuldet ist. Was keine Freude macht, aber dem Coupédesign anzulasten ist: die winzige Rückscheibe, die eher an eine Schießscharte erinnert. Gute Sicht nach hinten geht anders.

Den Verbrauch des X4 xDrive 35i gibt BMW mit 8,3 Litern pro 100 Kilometer kombiniert an. Preislich startet der X4, für den drei Benziner zwischen 184 und 306 PS und drei Dieselaggregate zwischen 190 bis 313 PS zur Auswahl stehen, ab August bei 45.600 Euro.

Der neue BMW X4

Der neue BMW X4
Das ist der neue BMW X4! Der kleine Bruder vom X6 ist das neueste Mitglied der BMW-Familie. Und die Abstammung lässt sich kaum verleugnen. Optisch lässt das SUV-Coupé aber seine Muskeln spielen.  © BMW
Der neue BMW X4
Motorhaube, Doppelscheinwerfer und Niere sind charakteristisch für BMW. Für einen sportlichen Autritt sorgen jedoch die großen Lufteinlässe und harten Linien in der Frontschürze. © BMW
Der neue BMW X4
Flanken und Radhäuser sind optisch betont. © BMW
Der neue BMW X4
Formsprache Coupé-Look: die Dachlinie fällt sanft zum Heck ab. © BMW
Der neue BMW X4
Der neue BMW X4 ist 4,67 Metern lang, 1,88 Meter breit und 1,63 Meter hoch. © BMW
Der neue BMW X4
Abgesehen von einem strafferen Fahrwerk basiert das neue Sports Activity Coupé (SAC) technisch auf dem BMW X3. Alle X4 Modelle haben eine sportliche Fahrwerksabstimmung und verfügen über den intelligenten Allradantrieb xDrive mit serienmäßiger Performance Control. © BMW
Der neue BMW X4
Allerdings sitzt der Fahrer im Vergleich zum X3 der Fahrer im neue BMW X4 vorne um 20 Millimeter tiefer. © BMW
Der neue BMW X4
Unter der Haube gibt es beim X4 nichts Neues. © BMW
Der neue BMW X4
Drei Diesel von 190 PS bis 313 PS und drei Benziner 184 PS bis 306 PS stehen zur Wahl. © BMW
Der neue BMW X4
Alle BMW X4. Touchpad Texteingaben – etwa ein Navigationsziel – einfach mit dem Finger geschrieben werden können. © BMW
Der neue BMW X4
Hochwertiges Interieur: Der neue BMW X4. © BMW
Der neue BMW X4
Viel Platz: Der Kofferraum fasst 500 Liter. Mit umgeklappter Rückbank wächst das Volumen auf 1400 Liter. © BMW
Der neue BMW X4
Im Juli 2014 steht der neue BMW X4 bei den Händlern. Die Preise starten bei 45.600 Euro. © BMW

K.B. 

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Bremen Olé: Der Party-Tag auf der Bürgerweide

Bremen Olé: Der Party-Tag auf der Bürgerweide

US-Amerikaner gedenken Mondlandung vor 50 Jahren

US-Amerikaner gedenken Mondlandung vor 50 Jahren

Großbritannien droht dem Iran in Tankerkrise

Großbritannien droht dem Iran in Tankerkrise

Fotostrecke: Enttäuschung gegen Osnabrück, Jubel gegen Köln

Fotostrecke: Enttäuschung gegen Osnabrück, Jubel gegen Köln

Meistgelesene Artikel

Abzocke im Urlaub: ADAC warnt vor Fake-Pannenhelfern

Abzocke im Urlaub: ADAC warnt vor Fake-Pannenhelfern

Vorsicht bei Unfällen im Ausland: Darauf sollten Sie unbedingt achten

Vorsicht bei Unfällen im Ausland: Darauf sollten Sie unbedingt achten

Warum ist auf dem Porsche-Wappen eigentlich ein Pferd?

Warum ist auf dem Porsche-Wappen eigentlich ein Pferd?

Wie ein wildes Biest: Rasende Gartenhütte macht Straßen unsicher

Wie ein wildes Biest: Rasende Gartenhütte macht Straßen unsicher

Kommentare