US-Liebling

Der ganz Besondere: BMW 435i ZHP

2016 BMW 435i ZHP Coupe Edition
1 von 14
Der ganz Besondere: 2016 BMW 435i ZHP Coupe Edition.
2016 BMW 435i ZHP Coupe Edition
2 von 14
Der ganz Besondere: 2016 BMW 435i ZHP Coupe Edition.
2016 BMW 435i ZHP Coupe Edition
3 von 14
Der ganz Besondere: 2016 BMW 435i ZHP Coupe Edition.
2016 BMW 435i ZHP Coupe Edition
4 von 14
Der ganz Besondere: 2016 BMW 435i ZHP Coupe Edition.
2016 BMW 435i ZHP Coupe Edition
5 von 14
Der ganz Besondere: 2016 BMW 435i ZHP Coupe Edition.
2016 BMW 435i ZHP Coupe Edition
6 von 14
Der ganz Besondere: 2016 BMW 435i ZHP Coupe Edition.
2016 BMW 435i ZHP Coupe Edition
7 von 14
Der ganz Besondere: 2016 BMW 435i ZHP Coupe Edition.
2016 BMW 435i ZHP Coupe Edition
8 von 14
Der ganz Besondere: 2016 BMW 435i ZHP Coupe Edition.

ZHP? Diese drei Buchstaben sagen den meisten Leuten wohl überhaupt nichts. Für BMW-Fans in den USA bedeuten diese drei Lettern jedoch eine ganze Menge. Nun ist der ZHP zurück. 

Es sind drei Buchstaben, die einen BMW zu einem ganz besonderen BMW machen: ZHP. Das Kürzel ZHP steht für einen internen Sonderausstattungs-Code hinter dem sich ein Performance Paket verbirgt. In den USA kam es für die 2003-2006 BMW 3er Reihe (BMW 330i) schon einmal zum Einsatz.

Nun gibt es wieder einen ZHP: Mehr PS, M BMW Karosserie, Sportauspuff und eine Reihe von Extras gehören dazu. Beim neuen BMW 435i Coupe ZHP Edition versprechen die Autobauer ein Fahrzeug mit verbesserter Optik und Aerodynamik mit mehr präzisem Handling, das vor allem schneller ist.

Der BMW 435i ZHP ist mit rund 340 PS statt 306 PS bestückt. Damit kommt der ZHP 4er zwei Sekunden schneller aus den Puschen. Den Sprint aus dem Stand auf Tempo 100 meistert er in 3,3 Sekunden.

Geschalten wird per Hand mit einem Sechsgang-Schaltgetriebe oder mit einer Achtgang-Automatik.   

Die Stückzahl ist auf 100 Exemplare limitiert und nur in schwarz oder weiß zu haben. Preise sind noch unbekannt. Im Juli rollte der BMW 435i ZHP auf den Markt, aber leider nur in den USA.

ml 

 

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Bremen - Ein bisschen Licht, viel Schatten: Die Werder-Spieler zeigten bei der 1:2-Niederlage gegen Borussia Dortmund höchst unterschiedliche …
Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Werder-Training am Sonntag

Nach der 1:2-Niederlage gegen Borussia Dortmund trainierte Werder Bremen unter der Aufsicht von Trainer Alexander Nouri am Sonntag in der Kälte.
Werder-Training am Sonntag

XXL-Faschingsparty in Bothel

Hunderte Karnevalisten kamen zur großen Faschingsparty nach Bothel. Das bunte Partyvolk feierte die ganze Nacht in ihren fantasievollen Kostümen. 
XXL-Faschingsparty in Bothel

Januar-Auktion des Hannoveraner Verbandes Verden

In der ersten Auktion des Jahres in der Verdener Niedersachsenhalle vom Samstag wurden über den Hannoveraner Verband die „Stars von morgen“ angeboten …
Januar-Auktion des Hannoveraner Verbandes Verden

Meistgelesene Artikel

Nummernschilder geklaut - Dieb hinterlässt diesen Brief 

Nummernschilder geklaut - Dieb hinterlässt diesen Brief 

Cooler Picknicker im Test: Der neue Mini Countryman

Cooler Picknicker im Test: Der neue Mini Countryman

Seat Ateca: Wie schlägt sich der Südländer im Schnee?

Seat Ateca: Wie schlägt sich der Südländer im Schnee?

60 Jahre Radarfalle! Eine ungeliebte Erfolgsgeschichte

60 Jahre Radarfalle! Eine ungeliebte Erfolgsgeschichte