Klein, aber oho! BMW 1er M Coupé

+
Kleinwagen im Tarnkleid: Der 340 PS starke BMW M1 wird derzeit noch getestet, soll aber im Sommer 2011 zu den Händlern kommen.

Noch ist der Wagen als Erlkönig unterwegs. Doch schon im Januar 2011 soll die Sportversion des 1er Coupés der BMW-Tuningtochter M auf der Motorshow in Detroit als Weltpremiere zu sehen sein.

Im Frühsommer 2011 soll der Kleinwagen dann bei den Händlern stehen. Die Preise stehen noch nicht fest, sollen aber bei knapp über 50 000 Euro beginnen. Angetrieben wird das Coupé von einem 3,0 Liter großen Benzindirekteinspritzer mit Doppelturbo. Der Motor leistet 250 kW/340 PS. Exakte Fahrdaten nannte die BMW-Tochter noch nicht. Die M-Entwickler stellten allerdings in Aussicht, dass das Auto in rund fünf Sekunden Tempo 100 erreicht. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 250 km/h, kann aber eventuell gegen Aufpreis gesteigert werden.

dpa

Dorothee Schumacher eröffnet die Berliner Fashion Week

Dorothee Schumacher eröffnet die Berliner Fashion Week

Frachter prallt gegen Brücke - Schiffsführer tot

Frachter prallt gegen Brücke - Schiffsführer tot

Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede

Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede

Koalition: Interne Ermittler sollen Fall Amri klären

Koalition: Interne Ermittler sollen Fall Amri klären

Meistgelesene Artikel

Gesuchter Bobbycar- „Falschparker“ stellt sich

Gesuchter Bobbycar- „Falschparker“ stellt sich

Ford bringt Geländewagen Bronco zurück

Ford bringt Geländewagen Bronco zurück

Neuer Bentley Continental Supersports erreicht Tempo 336

Neuer Bentley Continental Supersports erreicht Tempo 336

Kia Stinger will sportliche Oberklasse ausstechen

Kia Stinger will sportliche Oberklasse ausstechen

Kommentare