Blitz-Marathon: 30.000 Autofahrer zu schnell

+
Blitz-Marathon: 30.000 Autofahrer zu schnell

Düsseldorf - Sie können kaum sagen, sie hätten davon nichts gewußt - trotz Vorwarnung preschten 30.000 Temposünder in die Radarfallen der Polizei aus NRW, Niedersachsen und den Niederlanden.

Die Polizei hat beim sogenannten Blitz- Marathon in Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen etwa 30 000 Autofahrer mit zu hoher Geschwindigkeit erwischt. Insgesamt seien in beiden Ländern mehr als 820 000 Fahrzeuge kontrolliert worden, teilte der nordrhein-westfälische Innenminister Ralf Jäger (SPD) am Donnerstag in Düsseldorf mit. 338 Autofahrer hätten die zulässige Höchstgeschwindigkeit so stark überschritten, dass ihnen ein Fahrverbot drohe.

Die irresten Autofahrer der Welt

Die irrsten Autofahrer der Welt

Der schnellste Raser sei auf der Autobahn bei Düsseldorf mit 176 statt der erlaubten 60 Stundenkilometer gemessen worden. Als Strafe erwarteten ihn 680 Euro Bußgeld, drei Monate Fahrverbot und vier Punkte in der Flensburger Verkehrssünderkartei. Die Polizei in Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen und auch in den Niederlanden hatte seit Mittwochmorgen rund um die Uhr umfangreiche Geschwindigkeitskontrollen vorgenommen.

dpa

Mehr zum Thema:

Polizei startet Blitzer-Marathon

Gestörte Feier nach Wolfsburger Rettung in Braunschweig

Gestörte Feier nach Wolfsburger Rettung in Braunschweig

Von wegen untendrunter: Unterwäsche trägt man nun sichtbar

Von wegen untendrunter: Unterwäsche trägt man nun sichtbar

Jubel, Trauer und Ausschreitungen: Bilder vom Relegations-Derby

Jubel, Trauer und Ausschreitungen: Bilder vom Relegations-Derby

Wolfsburger Kraftakt: VW-Club bleibt in der Bundesliga

Wolfsburger Kraftakt: VW-Club bleibt in der Bundesliga

Meistgelesene Artikel

Carbage Run: Billige Schrottkiste statt teurer Oldtimer

Carbage Run: Billige Schrottkiste statt teurer Oldtimer

Neuer Seat Ibiza: Agil, komfortabel, bezahlbar

Neuer Seat Ibiza: Agil, komfortabel, bezahlbar

Ferrari 488 GTO: Knackt er die 700-PS-Grenze?

Ferrari 488 GTO: Knackt er die 700-PS-Grenze?

Falsch getankt - Was sind die Folgen?

Falsch getankt - Was sind die Folgen?

Kommentare