Benzin statt Diesel

Benzin mit Staubsauger abgepumpt - dann knallte es

+
Explosive Idee: Mit einem Staubsauger wollten zwei Männer das Benzin aus dem Tank saugen, doch dann knallte es gewaltig.

Es ist schon peinlich Benzin statt Diesel zu tanken. Kommt aber vor. Zwei Männer wollten allerdings den falschen Sprit aus ihrem Tank mit einem Staubsauger entfernen. Das ging gründlich schief.  

Bei dem Versuch von zwei Männern (34 und 35 Jahre) Benzin aus dem Tank eines Lieferwagen zu saugen, kam es am Donnerstagabend in Herne zu einer heftigen Verpuffung an einer Tankstelle.

Das Duo aus Recklinghausen hatte, laut Polizei, gegen 21.30 Uhr einen Lieferwagen aus Versehen nicht mit Dieselkraftstoff sondern mit 40 Litern Benzin betankt.

Zuerst versuchten die beiden demnach, den falschen Sprit mit einem Schlauch und Ansaugen durch den Mund in einen Kanister zu füllen - erfolglos.

Dann schoben die Männer den Wagen zu dem stationären Staubsauger, warfen einen Euro in das Münzfach und setzten das Gerät in Gang.  

Bei der heftigen Verpuffung wurde das gesamte Metallgehäuse des Saugers auseinandergerissen. Auch ein in der Nähe geparktes Auto wurde durch die Hitze und die Flammen beschädigt. 

Glücklicherweise wurde bei der Aktion niemand verletzt. 

Dass Autofahrer beim Tanken zur falschen Zapfpistole greifen, kommt häufiger vor. Selbst ein Tankwagenfahrer hatte mal beim Betanken einer Anlage Diesel und Super verwechselt. Daraufhin hatten gleich 150 Autofahrer den falschen Sprit im Tank.

ml

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Carbage Run: Billige Schrottkiste statt teurer Oldtimer

Carbage Run: Billige Schrottkiste statt teurer Oldtimer

ADAC-Kindersitztest: Diese Modelle sind durchgefallen

ADAC-Kindersitztest: Diese Modelle sind durchgefallen

Neuer Seat Ibiza: Agil, komfortabel, bezahlbar

Neuer Seat Ibiza: Agil, komfortabel, bezahlbar

Ferrari 488 GTO: Knackt er die 700-PS-Grenze?

Ferrari 488 GTO: Knackt er die 700-PS-Grenze?

Kommentare