Auto eingefroren - Da hilft kein Kratzen mehr

+
Das Eisauto in Brooklyn. Da hilft kein Kratzen mehr.

New York - Die Ostküste der USA versinkt in Eis und Schnee. Ein Amateurfilmer hat eine spektakuläre Entdeckung gemacht: Ein völlig zugefrorenes Auto. Da hilft kein Kratzen mehr - sehen Sie selbst.

Eis und Schnee sind im Winter normal. Auch hierzulande kratzen Millionen Pendler morgens ihre Autos frei. Doch was ein Amateurfilmer in Brooklyn gefilmt hat, ist unglaublich.

Sehen Sie das Video vom Eisauto bei Youtube.

Das Auto ist komplett eingefroren und zwar zentimeterdick. Nähte und Spalten zwischen Türen und Karosserie sind unter der Eisschicht nur noch verschwommen zu erkennen. Eiszapfen reichen vom Auto bis auf den Boden.

Da hilft kein Kratzen mehr. Der Besitzer der Karosse wird wohl auf wärmere Temperaturen warten müssen, um sein Auto wieder benutzen zu können. Und dann muss er hoffen, dass es von dem Frost keinen Schaden genommen hat.

ja

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Amerikas Vermächtnis: John F. Kennedys 100. Geburtstag

Amerikas Vermächtnis: John F. Kennedys 100. Geburtstag

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

Meistgelesene Artikel

Carbage Run: Billige Schrottkiste statt teurer Oldtimer

Carbage Run: Billige Schrottkiste statt teurer Oldtimer

ADAC-Kindersitztest: Diese Modelle sind durchgefallen

ADAC-Kindersitztest: Diese Modelle sind durchgefallen

Neuer Seat Ibiza: Agil, komfortabel, bezahlbar

Neuer Seat Ibiza: Agil, komfortabel, bezahlbar

Ferrari 488 GTO: Knackt er die 700-PS-Grenze?

Ferrari 488 GTO: Knackt er die 700-PS-Grenze?

Kommentare