Klassiker gibt sein Comback - Audi RS4 Avant

+
Premiere in Genf 2012: Der neue Audi RS4 Avant

Mit viel Karacho gibt der klassischer Kombi von Audi auf dem Genfer Autosalon (8. bis 18. März) sein Comeback: Der Audi RS 4 Avant mit 450 PS.

Die dritte Generation der Mittelklasse Baureihe von Audi leistet mit seinem 4,2-Liter-V8 Motor 450 PS. Eine Siebengang Doppelkupplungsgetriebe und der permanente Allradantrieb quattro bringen die Kräfte auf die Straße. Gangwechsel erfolgen automatisch oder per Schaltwippen am Lenkrad. In Deutschland ist er ab 76.600 Euro zu haben.

Audi RS 4 Avant: V8-Kraftwerk mit 450 PS

Audi RS 4 Avant: V8-Kraftwerk mit 450 PS

Der neue Audi RS 4 Avant beschleunigt in 4,7 Sekunden von null auf Tempo 100. Bei der Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h ist erstmal Schluss, nur auf Wunsch ist 280 km/h möglich.

Audi RS4 Avant feiert seine Premiere auf dem Genfer Autosalon 2012 (8. bis 18. März). Im Herbst soll der Audi RS 4 Avant zu den Händlern kommen.

Martina Lippl

Wie werde ich Kirchenmaler/in?

Wie werde ich Kirchenmaler/in?

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

BVB feiert Ende des Finalfluchs

BVB feiert Ende des Finalfluchs

Meistgelesene Artikel

Carbage Run: Billige Schrottkiste statt teurer Oldtimer

Carbage Run: Billige Schrottkiste statt teurer Oldtimer

ADAC-Kindersitztest: Diese Modelle sind durchgefallen

ADAC-Kindersitztest: Diese Modelle sind durchgefallen

Neuer Seat Ibiza: Agil, komfortabel, bezahlbar

Neuer Seat Ibiza: Agil, komfortabel, bezahlbar

Ferrari 488 GTO: Knackt er die 700-PS-Grenze?

Ferrari 488 GTO: Knackt er die 700-PS-Grenze?

Kommentare