LA Auto Show

Das Vorspiel beginnt! Audi Prologue

Audi Prologue
1 von 10
Luxus, Leichtbau und Sportlichkeit: Der neue Audi Prologue ist mehr als ein Konzept. Der Luxuswagen steht für die künftige Designsprache von Audi.
Audi Prologue
2 von 10
Der Audi Prologue ist mit einem 4.0 TFSI ausgestattet: Mit 605 PS und 700 Nm Drehmoment beschleunigt das 1.980 Kilo-Coupé klangvoll in 3,7 Sekunden von null auf Tempo 100.
Audi Prologue
3 von 10
Das Exterieur: Der Audi Prologue ist kürzer und flacher als ein Serien‑A8.
Audi Prologue
4 von 10
Das Heck neigt sich beim Audi Prologue in Fahrtrichtung.
Audi Prologue
5 von 10
Im Durchschnitt verbraucht der Prologue, laut Herstellerangaben, 8,6 Liter pro 100 Kilometer (CO2‑Ausstoß von 199 Gramm pro Kilometer).
Audi Prologue
6 von 10
Die Scheinwerfer sind als breite, flache Keile geformt. Zum Leuchten bringt sie die neue Audi Laser-Technologie.
Audi Prologue
7 von 10
Typisch Audi: Vier Ringe an der Front machen klar, zu wem der Audi Prologue gehört.
Audi Prologue
8 von 10
Lounge-Feeling im Innenraum, trifft auf ein futuristisches Armaturenbrett, das mit drei Touch-Displays ausgestattet ist.

Der Audi Prologue ist mehr als ein Konzeptfahrzeug. Der Prologue ist ein echtes Statement aus Ingolstadt. Hier gibt es Fotos und Details.

Auf der Los Angeles Auto Show (21. bis 30. November) präsentiert der Designchef Marc Lichte den Audi Prologue. Das zweitürige Coupé ist zwar nur ein Konzept, doch für Audi von zukunftsweisender Bedeutung. Die Ingolstädter wünschen sich eine klare Philosophie vor allem beim Audi-Design. Der Audi Prologue ist ihr erster Vertreter.

Audi Entwicklungsvorstand Prof. Dr. Ulrich Hackenberg hatte im Februar 2014 Lichte nach Ingolstadt geholt, um einen Wechseln voranzubringen.

Der Audi Prologue ist mit einem 4.0 TFSI ausgestattet: Mit 605 PS und 700 Nm Drehmoment beschleunigt das 1.980 Kilo-Coupé klangvoll in 3,7 Sekunden von null auf Tempo 100.

ml

Das könnte Sie auch interessieren

Ausbildungsmesse an den BBS Rotenburg - der Donnerstag

Die Ausbildungsmesse der Rotenburger Berufsbildenden Schulen (BBS) ist am Donnerstag zu Ende gegangen. Zwei Tage haben sich Schüler aller Schulzweige …
Ausbildungsmesse an den BBS Rotenburg - der Donnerstag

Fotostrecke: Training in der Länderspielpause - Pizarro bricht ab

Beim Werder-Training am Dienstagnachmittag stand nur eine kleine Trainingsgruppe auf dem Platz. Es fehlten insgesamt 13 Werder-Profis, weil sie mit …
Fotostrecke: Training in der Länderspielpause - Pizarro bricht ab

Fotostrecke: Training in der Mini-Gruppe

Das ist Länderspielpause auf ihrem Höhepunkt: Mit nur sechs Feldspielern und zwei Torhütern hat Werder Bremen am Samstag trainiert. Spaßig sah es …
Fotostrecke: Training in der Mini-Gruppe

Fotostrecke: Ohne Bargfrede! So lief das Abschlusstraining am Freitag

Bei Werders Abschlusstraining vor dem Gladbach-Spiel am Freitagnachmittag fehlte überraschend Philipp Bargfrede. Klickt euch durch die Fotostrecke.
Fotostrecke: Ohne Bargfrede! So lief das Abschlusstraining am Freitag

Meistgelesene Artikel

Kreativ oder gefährlich? Wie dieser Fahrer seinen Lkw repariert, macht sprachlos

Kreativ oder gefährlich? Wie dieser Fahrer seinen Lkw repariert, macht sprachlos

Audi-Fahrer mit fast 200 km/h erwischt - Polizei macht sich bei Facebook Luft

Audi-Fahrer mit fast 200 km/h erwischt - Polizei macht sich bei Facebook Luft

Sie haben falsch getankt? Diese Dinge können Sie tun

Sie haben falsch getankt? Diese Dinge können Sie tun

150 Kilometer in zwölf Minuten? Die Hyperloop-Technik von Elon Musk nimmt Fahrt auf

150 Kilometer in zwölf Minuten? Die Hyperloop-Technik von Elon Musk nimmt Fahrt auf

Kommentare