Biogas-Turbo: Audi A3 Sportback g-tron

Der neue Audi A3 Sportback g-tron
1 von 8
Nach den Elektroantrieb e-tron stellt Audi jetzt seinen g-tron vor: Der neue Audi A3 Sportback g-tron hat auch Gas im Tank. 
Der neue Audi A3 Sportback g-tron
2 von 8
Der Fünftürer soll schon Ende des Jahres auf den Markt kommen.  Ein 1,4 Liter Turbomotor leistet 110 PS. Spitze fährt der Erdgas-Audi Tempo 190. In neuen Sekunden beschleunigt der Wagen auf 100 Stundenkilometer.
Der neue Audi A3 Sportback g-tron
3 von 8
In zwei Tanks speichert der Sportback je sieben Kilogramm Gas.
Der neue Audi A3 Sportback g-tron
4 von 8
Mit Gas kommt der Audi A3 Sportback g-tron 400 Kilometer weit, bei Bedarf mit Benzin 900 Kilometer. Bei großer Kälte oder nach dem Tanken startet der Motor mit Benzin und stellt dann schnell auf Gas um. Die CO2- Emissionen liegen laut den Ingolstädtern dann bei 95 Gramm pro Kilometer.
Der neue Audi A3 Sportback g-tron
5 von 8
Besonders öko und klimaschonend: Der Audi soll in Zukunft mit dem so genannten E-Gas als Treibstoff unterwegs sein. Das E-Gas wird aus Kohlendioxid (CO2) einer Biogasanlage und Wasserstoff hergestellt.
Der neue Audi A3 Sportback g-tron
6 von 8
Der neue Audi A3 Sportback g-tron.
Der neue Audi A3 Sportback g-tron
7 von 8
Der neue Audi A3 Sportback g-tron.
Der neue Audi A3 Sportback g-tron
8 von 8
Der neue Audi A3 Sportback g-tron.

Der neue Audi A3 Sportback g-tron feiert sein Debüt auf dem Genfer Autosalon 2013.

Das könnte Sie auch interessieren

Osterfeuer in der Gemeinde Kirchlinteln - die Fotos

In der Gemeinde Kirchlinteln brannten zahlreiche Osterfeuer ab und die Einwohner genossen das außerordentlich gute Wetter bei Bier und Bratwurst. …
Osterfeuer in der Gemeinde Kirchlinteln - die Fotos

„So ein Kackei kann man Pavlenka nicht antun“: Die Netzreaktionen zur Partie #FCBSVW

Werder verliert am 30. Bundesliga-Spieltag gegen den FC Bayern München mit 0:1. Wie immer hat das Netz seine eigene Meinung zum Spiel und verheiligt …
„So ein Kackei kann man Pavlenka nicht antun“: Die Netzreaktionen zur Partie #FCBSVW

Rotenburger Ostermarsch „Für Frieden gegen Fracking“

Der Ostermarsch „Für Frieden gegen Fracking“ fand in Rotenburg statt. Eine Gruppe von Initiativen gegen die Erdgasförderung hatte zu der …
Rotenburger Ostermarsch „Für Frieden gegen Fracking“

Osterrallye im Verdener Stadtwald

Von wegen verflixtes siebtes Jahr, besser hätte es gestern bei der Osterrallye der Verdener Stadtwaldfarm am Sonnabendnachmittag gar nicht laufen …
Osterrallye im Verdener Stadtwald

Meistgelesene Artikel

"Null Toleranz": Polizei sagt rasenden Auto-Tunern für "Car-Freitag" den Kampf an

"Null Toleranz": Polizei sagt rasenden Auto-Tunern für "Car-Freitag" den Kampf an

Saftige Strafe: Aldi-Kundin erhält Knöllchen in Höhe von 280 Euro

Saftige Strafe: Aldi-Kundin erhält Knöllchen in Höhe von 280 Euro

So reinigen Sie Ihre Autositze mit Hausmitteln

So reinigen Sie Ihre Autositze mit Hausmitteln

Mit 126 km/h zu schnell: Raser erstmals von Gericht enteignet

Mit 126 km/h zu schnell: Raser erstmals von Gericht enteignet

Kommentare