Optische Täuschung

Warum hat dieser Aston Martin bunte Streifen?

Aston Martin Vantage GTE
1 von 3
Der Aston Martin Vantage GTE startet beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans.
Aston Martin Vantage GTE
2 von 3
Der Aston Martin Vantage GTE startet beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans.
Aston Martin Vantage GTE
3 von 3
Der Aston Martin Vantage GTE startet beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans.

Eigentlich ist der Aston Martin Vantage an sich ein recht ansehnliches Auto. Mit den Streifen sieht der elegante Brite fast wie ein Zebra oder eine optische Täuschung aus. Doch das ist Absicht.   

Es scheint unmöglich, sich bei dem gestreiften Aston Martin Vantage GTE auf einen Punkt zu fixieren. Die geometrischen Linien fangen vor den Augen an zu tanzen. Konturen und Form verschwimmen, ohne dass sich das Fahrzeug auch nur einen Zentimeter bewegt. Nur die Nummer #97 auf der Flanke ist problemlos zu entziffern.  

Der Aston Martin Vantage GTE mit der Startnummer 97 startet beim berühmte 24-Stunden-Rennen von Le Mans (13. Juni) und ist ein echtes Kunstwerk.

Für die ausgefallene Optik ist Tobias Rehberger verantwortlich. Der Deutsche gilt hierzulande als Shootingstar in der Kunstszene. Er ist für seine abstrakte Kunst und optischen Effekte bekannt, die die Wahrnehmung verzerren.

1959 feierte Aston Martin auf der legendären Rennstrecke Le Mans mit Roy Salvadori und Carroll Shelby den Gesamtsieg. Diese Jahr stehen die Chancen schlecht. Zu den Favoriten gehören die beiden deutschen Autobauer Audi und Porsche.

Das 24-Stunden-Rennen von Le Mans startet am 13. Juni um 15.00 Uhr.

ml

Das könnte Sie auch interessieren

ADAC-Weser-Ems-Motorbootrennen in Gröpelingen

Vollmontiert und startbereit: Am Einkaufszentrum „Waterfront“ in Bremen-Gröpelingen checken Max Winkler aus Heppenheim in Hessen und Xavier Autard …
ADAC-Weser-Ems-Motorbootrennen in Gröpelingen

„Rock das Ding“-Festival 2018 in Balge

Als ein Erfolg kann Organisator Frank Juschkat das Rock das Ding-Festival 2018 in Balge verbuchen. Schon am frühen Samstagnachmittag kamen Freunde …
„Rock das Ding“-Festival 2018 in Balge

Das Werder-Donnerstagstraining

Am Donnerstag traf sich die Mannschaft am Morgen zu einer ersten Trainingseinheit im Parkstadion zu einer ersten Einheit. Am Nachmittag radelten die …
Das Werder-Donnerstagstraining

Deichbrand 2018: Beste Stimmung auf den Campingplätzen

Staub, überall Staub - na und? Auch der Deichbrand-Samstag zeichnet sich durch gute Laune auf den Campingplätzen aus. Wir haben uns umgeschaut.
Deichbrand 2018: Beste Stimmung auf den Campingplätzen

Meistgelesene Artikel

Dieser Golf wirkt unscheinbar, hat es aber faustdick unter der Haube

Dieser Golf wirkt unscheinbar, hat es aber faustdick unter der Haube

Autofahrer erhält Pöbel-Zettel - die Botschaft überschreitet eine Grenze

Autofahrer erhält Pöbel-Zettel - die Botschaft überschreitet eine Grenze

Fast 400 Euro Strafe für 20 Minuten parken - wegen eines dummen Fehlers

Fast 400 Euro Strafe für 20 Minuten parken - wegen eines dummen Fehlers

Schleudersitz und Co.: Jetzt können Sie das Bond-Auto ganz einfach nachbauen

Schleudersitz und Co.: Jetzt können Sie das Bond-Auto ganz einfach nachbauen

Kommentare