Limitierte Edition

Aston Martin Sammlerstück zum 60. Geburtstag

+
Aston Martin Works 60th Anniversary Limited Edition Vanquish.

Sein 60. Jubiläum feiert Aston Martin mit einer ultimativen Geburtstagsüberraschungen: sechs spezielle Vanquish-Varianten mit gelben Details und besonders coolen Knöpfen im Innenraum. 

Zwar ist der Geburtstag erst 2015, doch warum so lange warten, hat sich wohl der britische Sportwagenhersteller gedacht. Um die Vorfreude auf das Firmenjubiläum der Luxusmarke zu verkürzen, zeigt die Edelschmiede nun schon vor Weihnachten ihr persönliches Geschenk: das erste Modell eines limitierten Sportwagens "Aston Martin Works' 60th".

Jedes der sechs Geburtstagsautos ist ein besonders feines Sammlerstück. Denn, neben einer besonderen Lackfarbe, gelben Seitenleisten, Leichtmetallrädern und Jubiläums-Logo steckt in jedem Exemplar die Geschichte der Marke. Sechs Drehregler im Cockpit sind aus Kolben historischer Aston Martins gefertigt:   

  • 1955-1965: DB 2/4 Mk II saloon
  • 1965-1975: DB5
  • 1975-1985: V8 Coupe
  • 1985-1995: V8 Vantage X-pack
  • 1995-2005: V8 Vantage supercharged
  • 2005-2015: Original Vanquish

Jeder Drehknopf aus Metall wurde ursprünglich in den letzten sechs Jahrzehnten in Newport Pagnell gebaut und trägt deswegen eine Inschrift, die mit Laser eingraviert wurde.   

Alle Geburtstags-Autos sind zudem mit einem Sechs-Liter-V12-Benzinmotor ausgestattet, der mit einer brandneuen Generation Touchtronic III Achtgang-Automatik kombiniert wurde.

Damit gelingt der Sprint aus dem Stand in 3,6 Sekunden auf Tempo 100. Höchstgeschwindigkeit fährt der Aston Martin Works 60 damit 200 mph - rund 321 Stundenkilometer. 

Aston Martin Vanquish Sondermodell

Aston Martin Vanquish Sondermodell

ml

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Von Turnen bis Yoga: Die besten Sportarten für Kinder

Von Turnen bis Yoga: Die besten Sportarten für Kinder

Was quält den Vierbeiner? So arbeiten Hundepsychologen

Was quält den Vierbeiner? So arbeiten Hundepsychologen

Weihnachtsmarkt in Nienburg eröffnet

Weihnachtsmarkt in Nienburg eröffnet

IAEA-Chef verteidigt Atomdeal mit dem Iran

IAEA-Chef verteidigt Atomdeal mit dem Iran

Meistgelesene Artikel

Bei diesen kuriosen Auto-Aufklebern müssen Sie zweimal hinsehen

Bei diesen kuriosen Auto-Aufklebern müssen Sie zweimal hinsehen

Lichthupe beim Auto: In welchen Fällen ist sie erlaubt?

Lichthupe beim Auto: In welchen Fällen ist sie erlaubt?

Diese Wahrheit über den "Playboy" kannten Sie sicher noch nicht

Diese Wahrheit über den "Playboy" kannten Sie sicher noch nicht

Vorwürfe gegen "Wirkaufendeinauto.de": Werden Kunden abgezockt?

Vorwürfe gegen "Wirkaufendeinauto.de": Werden Kunden abgezockt?

Kommentare