Genfer Autosalon 2014

Was für ein Cabrio! Alfa Romeo 4C Spider

Alfa Romeo 4C Spider
1 von 6
Atemberaubend! Der Alfa Romeo 4C Spider.
Alfa Romeo 4C Spider
2 von 6
Das Cabrio beschleunigt in 4,5 Sekunden von null auf 100 Stundenkilometer, die Höchstgeschwindigkeit liegt jenseits von 250 km/h.
Alfa Romeo 4C Spider
3 von 6
Der offene Italo-Sportler wiegt 60 Kilo mehr als das Alfa Romeo 4C Coupé.
Alfa Romeo 4C Spider
4 von 6
Trotzdem kommt der 4C Spider leistungsmäßig an das Coupé heran.
Alfa Romeo 4C Spider
5 von 6
Der Italo-Sportler kommt sogar ohne Heckscheibe aus.  
Alfa Romeo 4C Spider
6 von 6
Das Leichtgewicht nach italienischer Tradition soll 2015 in Produktion gehen.

Stoffverdeck, Ledersitze und viel PS: Der Alfa Romeo 4C Spider ist ein echtes Prachtstück.

Die offene Version vom Alfo Romeo C4 kommt ohne Heckschiebe aus. Spezieller glasfaserverstärkter Kunststoff (SMC) kommt hier zum Einsatz. Das Cabrio beschleunigt in 4,5 Sekunden von null auf 100 Stundenkilometer, die Höchstgeschwindigkeit liegt jenseits von 250 km/h. Obwohl der Spider 60 Kilo mehr als das Coupé (850 Kilogramm) wiegt.

Mit dem 4C stellt Alfa Romeo dem 8C einen kleinen Bruder an die Seite. Der Buchstabe "C" im Namen steht für "Cilindri", zu dt. Zylinder und soll ein Hinweis auf die glorreiche Historie der Marke sein.

Gefährliche Sternenjagd für Marc und Jens  - Tag 9 im Camp

Am neunten Tag wird es „physisch“, wie Moderator Daniel so schön sagt, bevor er Marc und Jens für die Dschungelprüfung an zwei Seilen über eine …
Gefährliche Sternenjagd für Marc und Jens  - Tag 9 im Camp

53. Sixdays in Bremen - der Montag  

Die Besucher der Sixdays haben am Montagabend bekannte Gesichter gesehen - beispielsweise Lara Loft, die deutsche Stimme von Lara Croft. Die …
53. Sixdays in Bremen - der Montag  

Selbstversuch unseres Redakteurs an Schwebebalken und Barren

Neues Jahr, gute Vorsätze: Unser Redakteur Lars Warnecke sucht im Selbstversuch die passende Sportart. Beim TV Scheeßel durfte er sich an …
Selbstversuch unseres Redakteurs an Schwebebalken und Barren

Party mit Peter Wackel & Co. bei den 53. Sixdays Bremen

Die 53. Sixdays Bremen befinden sich auf der Zielgeraden. Am Montagabend feierten die zahlreichen Besucher nochmal ordentlich. Für gute Stimmung …
Party mit Peter Wackel & Co. bei den 53. Sixdays Bremen

Meistgelesene Artikel

Nummernschilder geklaut - Dieb hinterlässt diesen Brief 

Nummernschilder geklaut - Dieb hinterlässt diesen Brief 

Cooler Picknicker im Test: Der neue Mini Countryman

Cooler Picknicker im Test: Der neue Mini Countryman

Seat Ateca: Wie schlägt sich der Südländer im Schnee?

Seat Ateca: Wie schlägt sich der Südländer im Schnee?

60 Jahre Radarfalle! Eine ungeliebte Erfolgsgeschichte

60 Jahre Radarfalle! Eine ungeliebte Erfolgsgeschichte