Wirksam

Aktion gegen Falschparker: Auto komplett mit Zetteln beklebt

1 von 4
2 von 4
3 von 4
4 von 4

Um Verkehrssünder abzuschrecken, haben Mitarbeiter der Stadt Heidelberg ein falsch geparktes Auto in der Innenstadt über und über mit blauen Post-it-Zetteln beklebt.

Heidelberg - Von dem Wagen waren am Freitag nur noch die Reifen zu sehen. Die Stadt und die Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundlicher Kommunen wollten mit ihrer „Denkzettel-Aktion“ dafür werben, nicht auf Radwegen, in zweiter Reihe oder auf andere Weise falsch zu parken.

Das Auto wurde dank der Inszenierung zur Straßeninstallation. Die Zettel waren mit dem Schlagwort #WoParkstDuDenn bedruckt: Passanten sollten mit diesem Hashtag im Netz über die Aktion berichten. Der Wagen war eigens für das Ereignis dort abgestellt worden.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Die Silomais-Ernte hat begonnen

Die Ernte für den Silomais hat begonnen. Jan Kapteina, Mitarbeiter des Lohnunternehmens Werner Zöller aus Bruchhausen-Vilsen, ist mit dem mächtigen …
Die Silomais-Ernte hat begonnen

Flohmarkt in Rethem

Nicht so groß wie die Konkurrenz in den umliegenden Städten, dafür aber überschaubar, gemütlich und besonders bei Familien beliebt: So kennt man den …
Flohmarkt in Rethem

Umzug beim Erntefest in Sottrum

Einen derartigen Umzug hat Sottrum noch nie gesehen. Beim Jubiläumsfest der Samtgemeinde haben sich insgesamt 46 Vereine und andere Gruppen für den …
Umzug beim Erntefest in Sottrum

Erntefest in Stelle

Mit cirka zehn Wagen und ein halbes Dutzend Fußgruppen fiel der Umzug des diesjährigen Erntefestes zwar etwas kleiner aus, als bisher, war aber …
Erntefest in Stelle

Meistgelesene Artikel

30 Jahre Frischluft: Oldtimer vergammelt in Gebüsch - jetzt erstrahlt er in neuem Glanz

30 Jahre Frischluft: Oldtimer vergammelt in Gebüsch - jetzt erstrahlt er in neuem Glanz

Wissen Sie, was das Y-Kennzeichen tatsächlich bedeutet?

Wissen Sie, was das Y-Kennzeichen tatsächlich bedeutet?

Sie wollen Ihren Rausch im Auto ausschlafen? Dann beachten Sie unbedingt diese Punkte

Sie wollen Ihren Rausch im Auto ausschlafen? Dann beachten Sie unbedingt diese Punkte

Porsche-Fahrer will "Familien-Kombi" in die Schranken weisen - und erlebt sein blaues Wunder

Porsche-Fahrer will "Familien-Kombi" in die Schranken weisen - und erlebt sein blaues Wunder

Kommentare