Aha! Das ist die neue A-Klasse von Mercedes

+
Weltpremiere auf der Auto Shanghai: Mercedes Concept A-Class.

Mit dem Concept A-Class präsentiert Mercedes-Benz ein Auto wie von einem anderen Stern. Jedenfalls hat die neue Generation wenig mit der bekannten A-Klasse gemein.

Lange Haube, flache Silhouette und schlanke Scheibengrafik: Das Mercedes Concept A-Class hat ein völlig neues Design. Die Kompaktklasse präsentiert sich mit einer extrem athletischen Figur.

Kanten, Flächen geben dem Frontantriebler Struktur. Oberhalb des Kotflügels fällt eine Linie nach hinten ab (Dropping Line). Der ausgeprägte Schultermuskel über der Hinterachse betont den coupéhaften Charakter.

Mercedes A Klasse- die neue Generation

Mercedes A Klasse - die neue Generation

Ein Vierzylinder-Ottomotor der neuen Baureihe M270 steckt unter der Haube. Das Konzeptfahrzeug über eine radargestützte Kollisionswarnung mit adaptivem Bremsassistenten, das die Gefahr eines Auffahrunfalls verringert.

Ein Ahhh!entlockt einem die Front: Wo sonst Löcher oder Lamellen sitzen, besteht der Grill aus zahlreichen silbermetallischen „dots“ auf schwarzen Säulen. Die innovativen LED High-Performance-Scheinwerfer greifen mit zahlreichen Lichtpunkten das Sternenhimmel-Motiv auf.

mm/tz

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Carbage Run: Billige Schrottkiste statt teurer Oldtimer

Carbage Run: Billige Schrottkiste statt teurer Oldtimer

ADAC-Kindersitztest: Diese Modelle sind durchgefallen

ADAC-Kindersitztest: Diese Modelle sind durchgefallen

Neuer Seat Ibiza: Agil, komfortabel, bezahlbar

Neuer Seat Ibiza: Agil, komfortabel, bezahlbar

Ferrari 488 GTO: Knackt er die 700-PS-Grenze?

Ferrari 488 GTO: Knackt er die 700-PS-Grenze?

Kommentare