Immer mobil

Flugauto Aeromobil 3.0

Aeromobil 3.0: Flugauto
1 von 12
Abgehoben: Flugauto Aeromobil 3.0.
Aeromobil 3.0: Flugauto
2 von 12
Abgehoben: Flugauto Aeromobil 3.0.
Aeromobil 3.0: Flugauto
3 von 12
Abgehoben: Flugauto Aeromobil 3.0.
Aeromobil 3.0: Flugauto
4 von 12
Abgehoben: Flugauto Aeromobil 3.0.
Aeromobil 3.0: Flugauto
5 von 12
Abgehoben: Flugauto Aeromobil 3.0.
Aeromobil 3.0: Flugauto
6 von 12
Abgehoben: Flugauto Aeromobil 3.0.
Aeromobil 3.0: Flugauto
7 von 12
Abgehoben: Flugauto Aeromobil 3.0.
Aeromobil 3.0: Flugauto
8 von 12
Abgehoben: Flugauto Aeromobil 3.0.

Einfach dem Stau entschweben - der Traum vom fliegenden Auto ist ein ehrgeiziges Projekt. Ein Unternehmen aus der Slowakei hat nun sein Aeromobil 3.0 vorgestellt.

Das Aeromobil 3.0 soll ganz normal auf der Straße fahren können, aber auch bei Bedarf die Flügel ausklappen und einfach abheben. Zum Start ist allerdings eine 50 Meter lange Wiese nötig. Erst mit Tempo 130 hebt das Flugauto nämlich ab. Das Gefährt ist aus einem Carbon-Stahl Mix gefertigt und tankt Benzin.

ml

Top 10: Die zehn verrücktesten Hotel-Geschichten

Hai im Pool, kaputte Zimmer: Bei einer Befragung von 500 Hoteliers kamen verrückte Erlebnisse ans Licht. Zehn Hotel-Geschichten in unserer …
Top 10: Die zehn verrücktesten Hotel-Geschichten

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Die fünfte Deutsche Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg ist wieder das erwartete Spektakel geworden. Auf dem Neuen Markt in der …
Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Treckertreffen in Dreeke

Dreeke - Die kleine Ortschaft Dreeke entpuppte sich an Himmelfahrt als Mekka für Oldtimerfreunde.
Treckertreffen in Dreeke

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

Im Herbst ist es wieder soweit und die IAA öffnet ihre Pforten. Wie immer gibt es einige Highlights. Einen kleinen Vorgeschmack bietet unsere …
IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

Meistgelesene Artikel

Carbage Run: Billige Schrottkiste statt teurer Oldtimer

Carbage Run: Billige Schrottkiste statt teurer Oldtimer

Neuer Seat Ibiza: Agil, komfortabel, bezahlbar

Neuer Seat Ibiza: Agil, komfortabel, bezahlbar

Ferrari 488 GTO: Knackt er die 700-PS-Grenze?

Ferrari 488 GTO: Knackt er die 700-PS-Grenze?

Falsch getankt - Was sind die Folgen?

Falsch getankt - Was sind die Folgen?