ADAC jetzt weltweit zweitgrößter Autoclub

München - Der ADAC ist 2010 dank eines kräftigen Mitgliederzuwachses zum weltweit zweitgrößten Automobilclub aufgestiegen.

Insgesamt zählte der ADAC am Jahresende 17,28 Millionen Mitglieder, wie der Autoclub am Dienstag in München mitteilte. Verglichen mit dem Stand von 2009 wuchs die Zahl der Clubmitglieder um knapp 3 Prozent. “Das motiviert uns zusätzlich“, sagte ADAC- Präsident Peter Meyer.

Der ADAC war bereits im Oktober am japanischen Verband JAF vorbeigezogen und wird nur vom US-Autoclub AAA mit rund 45 Millionen Mitgliedern noch deutlich übertroffen.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Intensives Training am Donnerstag

Intensives Training am Donnerstag

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Meistgelesene Artikel

Verbrauche ich weniger Sprit, wenn der Tank nicht voll ist?

Verbrauche ich weniger Sprit, wenn der Tank nicht voll ist?

Bald ist Premiere: Audi teasert neuen A7 Sportback

Bald ist Premiere: Audi teasert neuen A7 Sportback

Dieser Zebra-Streifen rettet Leben - Jeder würde sofort abbremsen

Dieser Zebra-Streifen rettet Leben - Jeder würde sofort abbremsen

Unglaubliches Unfall-Video! So etwas haben Sie noch nie gesehen

Unglaubliches Unfall-Video! So etwas haben Sie noch nie gesehen

Kommentare