ADAC Winterreifen-Test 2011: Tops und Flops

Der ADAC hat gemeinsam mit der Stiftung Warentest 16 Winterreifen der Dimension 195/65 R15 T sowie 14 Winterreifen der Größe 175/65 R14/T getestet. Das Ergebnis:

Der 195 Millimeter breite Trayal Arctica “verursacht den höchsten Kraftstoffverbrauch, erzeugt ein lautes Geräusch und hat deutliche Schwächen auf Schnee und Eis. Außerdem schneidet er auf nasser Fahrbahn sehr schwach ab“, kritisierten die Tester und vergaben die Note “mangelhaft“.

Neun Reifen wurden als “gut“ und somit “besonders empfehlenswert“ bewertet.

Testsieger in der Größe 195

  • Continental ContiWinterContact TS830
  • Semperit Speed-Grip2
  • Goodyear UltraGrip8
  • Dunlop SP Winter Sport 4D
  • Michelin Alpin A4
  • Pirelli Winter 190 Snowcontrol Serie 3.

ADAC-Test 2011: Winterreifen 195/65 R15 T

ADAC-Test 2011: Winterreifen 195/65 R15 T

Testsieger bei den 175er-Winterreifen

  • Continental ContiWinterContact TS800
  • Michelin Alpin A4
  • Dunlop SP Winter Response am besten

ADAC-Test 2011: Winterreifen 175/65 R14/T

ADAC-Test 2011: Winterreifen 175/65 R14/T

dapd

Rubriklistenbild: © obs / Nokian Tyres

Das könnte Sie auch interessieren

Ägyptische Assassinen und Prinzessinnen retten mit Mario

Ägyptische Assassinen und Prinzessinnen retten mit Mario

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Im Himmelbett am Wasserloch: Luxussafaris in der Savanne

Im Himmelbett am Wasserloch: Luxussafaris in der Savanne

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Meistgelesene Artikel

Bald ist Premiere: Audi teasert neuen A7 Sportback

Bald ist Premiere: Audi teasert neuen A7 Sportback

Dieser Zebra-Streifen rettet Leben - Jeder würde sofort abbremsen

Dieser Zebra-Streifen rettet Leben - Jeder würde sofort abbremsen

Unglaubliches Unfall-Video! So etwas haben Sie noch nie gesehen

Unglaubliches Unfall-Video! So etwas haben Sie noch nie gesehen

Handy, Rettungsgasse & Co: Ab heute gelten härtere Strafen

Handy, Rettungsgasse & Co: Ab heute gelten härtere Strafen

Kommentare