ADAC: Navigationsgeräte im Test

1 von 10
a-rival NAV-PNC 70 (7 Zoll): ADAC-Urteil 3,7
2 von 10
Becker AKTIVE 50 (5 Zoll): ADAC-Urteil 2,6
3 von 10
Falk NEO 550 (5 Zoll): ADAC-Urteil 2,3
4 von 10
Garmin 2595 LMT (5 Zoll):ADAC-Urteil 2,3
5 von 10
Medion GoPal X4345 (4,7 Zoll): ADAC-Urteil 4,7
6 von 10
Mio Spirit 687 (5 Zoll). ADAC-Urteil 3,0
7 von 10
NavGear StreetMate GTX-60-3D (6 Zoll): ADAC Urteil 4,0
8 von 10
Navigon 72 Premium (5 Zoll) ADAC-Urteil 2,0

Große Bildschirme bei Navigationsgeräten sind eine Gefahr für die Verkehrssicherheit. Der ADAC hat neun Navis getestet.

Das könnte Sie auch interessieren

Der Montag beim Schützenfest in Twistringen

Der dritte und letzte Tag des Schützenfestes war auch gleichzeitig der Höhepunkt. Der König ist tot, es lebe der König. Philip Sander gab seine Kette …
Der Montag beim Schützenfest in Twistringen

Gefahrgut-Einsatz bei der Verdener Kreisverwaltung

Am Freitagmorgen musste das Hauptgebäude der Kreisverwaltung in Verden abgesperrt werden. In einem Brief wurde weißen Pulver gefunden. Die Feuerwehr …
Gefahrgut-Einsatz bei der Verdener Kreisverwaltung

Abbrucharbeiten in der KGS Leeste

Die Kompaktsanierung der KGS Leeste ist mit Abbrucharbeiten im Hattesohl-Trakt gestartet. In diesen Gebäudekomplex ziehen die Hauswirtschaftsräume …
Abbrucharbeiten in der KGS Leeste

Konzert von Bremavista im Kurpark Bruchhausen-Vilsen

Der Kurpark in Bruchhausen-Vilsen verwandelte sich am Mittwochabend im Rahmen der Reihe „Musik im Park“ in einen Salsa-Klub unter freiem Himmel. Dank …
Konzert von Bremavista im Kurpark Bruchhausen-Vilsen

Meistgelesene Artikel

Dieser Golf wirkt unscheinbar, hat es aber faustdick unter der Haube

Dieser Golf wirkt unscheinbar, hat es aber faustdick unter der Haube

Autofahrer erhält Pöbel-Zettel - die Botschaft überschreitet eine Grenze

Autofahrer erhält Pöbel-Zettel - die Botschaft überschreitet eine Grenze

Fast 400 Euro Strafe für 20 Minuten parken - wegen eines dummen Fehlers

Fast 400 Euro Strafe für 20 Minuten parken - wegen eines dummen Fehlers

Schleudersitz und Co.: Jetzt können Sie das Bond-Auto ganz einfach nachbauen

Schleudersitz und Co.: Jetzt können Sie das Bond-Auto ganz einfach nachbauen

Kommentare