ADAC AutoMarxX Juni 2011

1 von 12
Mit dem AutomarxX bewertet der ADAC Ansehen und Marktstärke der für Deutschland relevanten Fahrzeughersteller. Mercedes-Benz erneut stärkste Marke. Die Stuttgarter sind Sieger in der Kategorie "aktive und passive Sicherheit". Auch bei den Umwelteigenschaften ihrer Modelle haben die Autobauer zugelegt.
2 von 12
Einzelkriterien sind Markenimage, Marktstärke, Kundenzufriedenheit, Produktstärke, Umweltverhalten und Sicherheitsniveau - alles zusammen liefert ein Gesamtbild des aktuellen Leistungsniveaus der wichtigsten Marken. Platz 3: BMW
3 von 12
Platz 2: Audi ist auch Sieger in der Kategorie "Markenimage" (10 Prozent) und "Produktstärke/Fahrzeug-Qualität" (30).
4 von 12
Platz 4: In der Kategorie "Marktstärke" (10) liegt Volkswagen vorn. 
5 von 12
Platz 12: Subaru -  Doch Sieger bei der "Kundenzufriedenheit" (15)
6 von 12
Platz 6: Skoda -überzeugt jedoch beim "Umweltverhalten" (15)
7 von 12
Platz 5: Volvo
8 von 12
Platz 7: Porsche

ADAC AutoMarxX Juni 2011

Udo Lindenberg in der Bremer Stadthalle

Udo Lindenberg rockt Bremen - und die ÖVB Arena ist an beiden Abenden rappelvoll. Beim ersten der beiden Konzerte am Freitag erleben die Zuschauer …
Udo Lindenberg in der Bremer Stadthalle

Vatertag in Bruchhausen-Vilsen 

Bestes Wetter und super Stimmung herrschten zum Vatertag am Bahnhof in Bru-Vi. Mit der Live-Band “Up-Live” und DJ Hendrik Treuse bestens mit …
Vatertag in Bruchhausen-Vilsen 

Familientag beim TV-Jubiläum

Vierstellige Besucherzahlen verzeichnete der Familientag, mit dem der TV Scheeßel am Sonntag sein 125-jähriges Jubiläum mit Showprogramm und vielen …
Familientag beim TV-Jubiläum

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Beim Poledance denken viele an Stripperinnen in Nachtclubs. Dabei hat sich die Stange längst als Trainingsgerät etabliert. Wer mit Polesport beginnen …
Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Meistgelesene Artikel

Carbage Run: Billige Schrottkiste statt teurer Oldtimer

Carbage Run: Billige Schrottkiste statt teurer Oldtimer

ADAC-Kindersitztest: Diese Modelle sind durchgefallen

ADAC-Kindersitztest: Diese Modelle sind durchgefallen

Neuer Seat Ibiza: Agil, komfortabel, bezahlbar

Neuer Seat Ibiza: Agil, komfortabel, bezahlbar

Ferrari 488 GTO: Knackt er die 700-PS-Grenze?

Ferrari 488 GTO: Knackt er die 700-PS-Grenze?