Ressortarchiv: Leben

Mainstream statt Nische: Fleischverzicht liegt im Trend

Mainstream statt Nische: Fleischverzicht liegt im Trend

Wer kein Fleisch aß, erntete früher oft mitleidige Blicke - und musste sich im Restaurant mit Beilagen begnügen. Heute leben viele Menschen vegetarisch oder vegan, zumindest zeitweise.
Mainstream statt Nische: Fleischverzicht liegt im Trend
Eine Kulturreise auf den Spuren Ernst Barlachs

Eine Kulturreise auf den Spuren Ernst Barlachs

Zum 150. Geburtstag von Ernst Barlach zeigen gleich mehrere Städte seine Werke. Besonders nah kommt man dem Bildhauer in Mecklenburg – auf einer Radtour, in Kirchen, in seinem Güstrower Atelierhaus.
Eine Kulturreise auf den Spuren Ernst Barlachs
Apfelbäume bei unbekannten Sorten mit Reisern veredeln

Apfelbäume bei unbekannten Sorten mit Reisern veredeln

Die Äpfel von Opas Apfelbaum sind einfach die Besten. Doch was tun, wenn der Baum in absehbarer Zeit ersetzt werden muss und man die Sorte nicht kennt?
Apfelbäume bei unbekannten Sorten mit Reisern veredeln
Georgiens Bordschomi und die Wässerchen der Aristokraten

Georgiens Bordschomi und die Wässerchen der Aristokraten

Früher lockte das berühmte Heilwasser nach Bordschomi. Berge und Wälder waren Nebensache. Heute ist es umgekehrt: Der georgische Kurort ist Basislager für grandiose Wanderungen im Kleinen Kaukasus.
Georgiens Bordschomi und die Wässerchen der Aristokraten
Staugefahr am ersten Oktober-Wochenende

Staugefahr am ersten Oktober-Wochenende

Herbstferienstart und Tag der Deutschen Einheit: Eigentlich ist das eine perfekte Mischung für ein staureiches Wochenende. Doch auf den Fernstraßen könnte es weniger heftig zugehen, als gedacht.
Staugefahr am ersten Oktober-Wochenende