Umfrage

Was hältst Du von Homosexualität?

Unsere Gesellschaft geht zwar inzwischen einigermaßen tolerant mit dem Thema Homosexualität um. Normal sind gleichgeschlechtliche Partnerschaften für die meisten Menschen allerdings immer noch nicht. Was denkst Du darüber?

Eine Umfrage von Vivian Botelho

„Ich selbst habe absolut kein Problem mit Homosexualität. Einige meiner besten Freunde und Freundinnen sind schwul oder lesbisch. Es sind ganz normale Menschen. Persönlich finde ich, dass wir deutlich größere Probleme in Deutschland haben als Homosexualität.“ Jannik Blatter (22)

„Also in meiner Familie und in meinem näheren Freundeskreis ist meines Wissens niemand schwul oder lesbisch. Trotzdem ist Homosexualität in meinen Augen nichts Schlimmes und heutzutage ja eigentlich auch schon normal. Ich glaube nicht, dass es die Sexualität ist, die einen Menschen in erster Linie ausmacht.“ Katharina Stütze (19)

„Bevor man über Homosexualität diskutiert, sollte man über Toleranz nachdenken. Zwei meiner Kindheitsfreunde sind homosexuell und sprechen offen darüber. Am Anfang hat es unsere Freundschaft etwas gestört, denn ich wusste nichts über das Thema. Doch ich habe mich mit den beiden unterhalten und gemerkt, wie oberflächlich ich war – heute haben wir eine noch engere Freundschaft. Leider müssen Lesben und Schwule immer noch kämpfen, um in der Gesellschaft anerkannt zu werden. Der direkte Kontakt mit den Homosexuellen ist der beste Weg, denn so erfährt man, mit was für Vorurteilen sie täglich konfrontiert werden.“ Pedro Filippo (19)

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Fünf Verletzte bei Messerstecherei im Zug - Polizei stoppt Eurobahn im Bahnhof

Fünf Verletzte bei Messerstecherei im Zug - Polizei stoppt Eurobahn im Bahnhof

Ein Toter und 15 Verletzte nach Explosion in Wohnblock

Ein Toter und 15 Verletzte nach Explosion in Wohnblock

Selbstversuch: Reporterin fällt ihre erste Buche

Selbstversuch: Reporterin fällt ihre erste Buche

Verabschiedung des Verdener Redaktionsleiters Volkmar Koy in den Ruhestand

Verabschiedung des Verdener Redaktionsleiters Volkmar Koy in den Ruhestand

Meistgelesene Artikel

Abschluss des Drama im Lama-Büro – ein Comic in fünf Teilen

Abschluss des Drama im Lama-Büro – ein Comic in fünf Teilen

Drama im Lama-Büro: Sabine Meyer gewinnt letzten Comic

Drama im Lama-Büro: Sabine Meyer gewinnt letzten Comic

„Motherless Brooklyn“ von Edward Norton: Ein neuer Klassiker wird nicht daraus

„Motherless Brooklyn“ von Edward Norton: Ein neuer Klassiker wird nicht daraus

Kommentare