Visitenkarten, Sticker und ehrliche Worte

Parken Sie immer so?

+

Falschparker nerven! Sie stehen neben der aufgezeichneten Linie, im absoluten Halteverbot oder machen sich einen Anwohnerparkplatz zu eigen. Nicht nur das Amt hinterlässt dann Zettelchen hinter dem Wischer an der Windschutzscheibe, auch genervte Autofahrer zeigen ihren Unmut.

Unter dem Hashtag #learnhowtopark sind bei Instagram rund 10.000 Falschparker zu sehen, die keine Rücksicht auf ihre Mitmenschen zu nehmen scheinen. Die Zugeparkten haben nicht nur allen Grund sich aufzuregen, sondern müssen sogar teilweise über die Beifahrerseite in ihr Auto klettern. 

Eine kleine Übung für Falschparker: Linien einhalten. Dazu gibt es eine Malvorlage in Form einer Schildkröte - eigentlich für Dreijährige.

Epic! #learnhowtopark #epic #baddriver #revenge #arbormotion

Ein von ArborMotion (@arbormotion_auto_repair) gepostetes Foto am

Eine kleine Fahrschul-Stunde gibt es mit dieser Nachricht hinter dem Scheibenwischer. Der Verärgerte hinterlässt nämlich eine Zeichnung, wie Parken richtig funktioniert. Die Linien sind schließlich nicht ohne Grund auf den Boden gezeichnet worden.

Visitenkarten oder Sticker, die Falschparker auf ihre fehlenden Fähigkeiten oder mangelnde Rücksicht aufmerksam machen, gibt es einige. Seht selbst:

Dieser Falschparker hat einfach einen eigenen Parkbereich bekommen. Und eine klare Ansage: „Asshole Parking!“

Ein von Matt T. (@jdmmatt) gepostetes Foto am

Manchmal muss man seinem Ärger eben einfach Luft machen. Auch wenn die Maßnahmen nicht immer ganz ohne sind.

Lest außerdem

Polizist schaukelt im Auto eingesperrtes Baby in den Schlaf

So dissen sich die Deutsche Bahn und Sixt auf Facebook

Diese Kreuzung ist ein Hit im Netz

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Welttag der Suizidprävention: Selbstmordgedanken sind einsam – Betroffene brauchen Hilfe

Welttag der Suizidprävention: Selbstmordgedanken sind einsam – Betroffene brauchen Hilfe

Welttag der Suizidprävention: Selbstmordgedanken sind einsam – Betroffene brauchen Hilfe
Brustkrebs: Es sind nicht nur Knoten – diese Anzeichen solltet ihr ernst nehmen

Brustkrebs: Es sind nicht nur Knoten – diese Anzeichen solltet ihr ernst nehmen

Brustkrebs: Es sind nicht nur Knoten – diese Anzeichen solltet ihr ernst nehmen
Abtreibung: Eine Frage des Gewissens

Abtreibung: Eine Frage des Gewissens

Abtreibung: Eine Frage des Gewissens
Im Himmel ist die Hölle los

Im Himmel ist die Hölle los

Im Himmel ist die Hölle los

Kommentare