Oscars: Die besten Hauptdarstellerinnen seit 2000

Oscar Hauptdarstellerinnen
1 von 14
Ihren ersten Oscar als beste Hauptdarstellerin bekam Hillary Swank im Jahr 2000 für ihre Rolle als Transsexueller in "Boys Don’t Cry".
Oscar Hauptdarstellerinnen
2 von 14
Basierend auf einer wahren Begebenheit verkörpert Julia Roberts im gleichnamigen Film die taffe Umweltaktivistin Erin Brockovich und wurde dafür im Jahr 2001 mit einem Oscar belohnt.
Oscar Hauptdarstellerinnen
3 von 14
Als erste afro-amerikanische Schauspielerin bekam Halle Berry 2002 als beste Hauptdarstellerin im Drama "Monster's Ball" einen Oscar.
Oscar Hauptdarstellerinnen
4 von 14
Im Jahr 2003 durfte sich Nicole Kidman über die begehrte Trophäe freuen. Als Virginia Woolf in der Literaturverfilmung "The Hours" überzeugte sie die Academy-Jury.
Oscar Hauptdarstellerinnen
5 von 14
Als Mörderin Aileen Wuornos in "Monster" erkennt man Charlize Theron kaum wieder. Ihre schaupielerische Ausnahmeleistung wurde im Jahr 2004 mit einem Oscar belohnt.
6 von 14
Fünf Jahre nach ihrem ersten Oscar durfte sich Hillary Swank über die zweite Auszeichnung als beste Hauptdarstellerin freuen, diesmal für ihre Rolle im Boxdrama "Million Dollar Baby".
Oscar Hauptdarstellerinnen
7 von 14
In der Filmbiografie um Johnny Cash, "Walk the Line", spielt Reese Witherspoon die Country-Sängerin June Carter. Für diese Rolle bekommt sie im Jahr 2006 einen Oscar.
Oscar Hauptdarstellerinnen
8 von 14
Für ihre Rolle als Königin Elisabeth II. in "Die Queen" wurde Helen Mirren 2007 als beste Hauptdarstellerin geehrt.

Mit Spannung werden sie jedes Jahr erwartet: Die Oscar-Gewinnerinnen in der Kategorie "beste Hauptdarstellerin". Hier die Siegerinnen seit 2000.

Das könnte Sie auch interessieren

Selbstversuch: Reporterin fällt ihre erste Buche

Am Donnerstag und Freitag waren wir bei einem Motorsägenlehrgang in Ahlhorn dabei. Unter fachmännischer Anleitung des örtlichen Forstamts haben wir …
Selbstversuch: Reporterin fällt ihre erste Buche

Weihnachtskonzert des Domgymnasiums Verden

Alle musikalischen Gruppen des Domgymnasiums hatten am Donnerstag zum traditionellen Weihnachtskonzert in den Verdener Dom eingeladen.
Weihnachtskonzert des Domgymnasiums Verden

Fotostrecke: Werders Pleite gegen den SC Paderborn

Werder Bremen hat das Bundesliga-Spiel am Sonntag gegen den SC Paderborn mit 0:1 verloren. In der Nachspielzeit traf Sven Michel - der …
Fotostrecke: Werders Pleite gegen den SC Paderborn

Nikolausmarkt in Rotenburg

Wenn das, was an Regen in den drei Tagen Nikolausmarkt in Rotenburg vom Himmel gekommen ist, Schnee gewesen wäre, dann hätte die Veranstaltung der …
Nikolausmarkt in Rotenburg

Meistgelesene Artikel

Abschluss des Drama im Lama-Büro – ein Comic in fünf Teilen

Abschluss des Drama im Lama-Büro – ein Comic in fünf Teilen

Drama im Lama-Büro: Sabine Meyer gewinnt letzten Comic

Drama im Lama-Büro: Sabine Meyer gewinnt letzten Comic

„Motherless Brooklyn“ von Edward Norton: Ein neuer Klassiker wird nicht daraus

„Motherless Brooklyn“ von Edward Norton: Ein neuer Klassiker wird nicht daraus

Kommentare