Sie sollen Sauerei verhindern

Im Ernst?! Penny verkauft jetzt Ketchup als Scheiben

Es wirkt wie das unnötigste Produkt aller Zeiten: Ketchup als Scheiben! Doch Discounter Penny verkauft diese Innovation nun. Was soll der Vorteil daran sein?

Ketchup fehlt in keinem Schrank. Schließlich ist die Tomatensauce fast so essenziell wie Maggi – kann man eigentlich überall draufmachen und es schmeckt gut.. Discounter Penny hat den Ketchup aber nun in einer sehr ungewöhnlichen Form in die Regale gebracht – als Scheiben! Die Discounter Eigenmarke „Butcher‘s by Penny“ produziert ernsthaft Ketchup, der aussieht wie Sandwich-Käse. Nur eben in rot.

DiscounterPenny
HauptsitzKöln
DachorganisationRewe Group
Gründung1973

Penny: Ketchup-Scheiben sollen Sauerei verhindern

Aber was soll das? Was genau sollen die Scheiben besser können als der herkömmliche flüssige Ketchup? Die Idee dahinter: Die Scheiben sollen das Burger-Brötchen nicht aufweichen. Erst wenn die Scheiben mit dem warmen Burger-Patty in Berührung kommen, sollen sie schmelzen und flüssig werden. Wer also Ketchup auf seinem selbstgemachten Burger haben will, kann es sich mit den Scheiben also relativ einfach machen.

Der Ketchup wird mithilfe tierischer Gelatine in Form gebracht. Bei Hitze verflüssigen sich die Scheiben dann.. Für Vegetarier ist das also schon mal nichts. Und auch sonst sehen die Scheiben nicht gerade appetitlich aus. In den USA konnte das Start-up „Slice of Sauce“ in der amerikanischen Version von „Die Höhle der Löwen“ („Shark Tank“) sogar einen Deal mit den Ketchup-Scheiben ergattern. Oh jeee.

Wo ist das Burger-Gefühl mit Ketchup-Scheiben von Penny?

Dabei gehört der Kampf mit der Ketchup-Glasflasche doch genau so dazu, wie sich komplett mit Ketchup einzusauen, wenn man leidenschaftlich in seinen selbstgebastelten Burger beißt, oder? Wo ist das Burger-Gefühl, wenn nicht irgendwo Sauce runtertropft? Auch in den sozialen Medien kommen die Scheiben nicht wirklich gut an.

Zum Einen wird kritisiert, dass sie wegen der Gelatine nicht für Vegetarier geeignet sind, obwohl flüssiger Ketchup an sich rein pflanzlich ist. Zum Anderen wird der zusätzliche Verpackungsmüll in Frage gestellt. Ein Instagram-User schreibt unter dem Post von „Neu im Laden“: „Während einige versuchen, so wenig Müll wie möglich zu produzieren, andere so: ;Ey, lass mal Ketchup in Scheiben machen und vier Stück in eine Plastikpackung stecken.’“

Ketchup-Scheiben von Penny haben happigen Preis

Der Preis von 1,29 Euro für vier Ketchup-Scheiben von Penny ist auch nicht gerade überzeugend, so dass man unbedingt zugreifen will. Zum Vergleich: Eine Portion flüssiger Ketchup kostet gerade mal 32 Cent.

Für andere Mahlzeiten außer für selbstgemachte Burger sind sind die Scheiben wahrscheinlich auch total unbrauchbar. Oder würde jemand auf die Idee kommen, sich Ketchup-Scheiben in die Nudeln zu legen? Oder auf die Pommes? Niemals!

Wir sind gespannt, ob die Ketchup-Scheiben bei Penny eine treue Kundschaft für sich gewinnen. Oder traurig im Regal verrotten und sich irgendwann verflüssigen, so ganz ohne warmes Burger-Patty. Auch bei McDonald‘s gibt es ein sehr spezielles neues Produkt.

Rubriklistenbild: © Screenshot Instagram/neuimladen

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Ski alpin: Der Kader der deutschen Herren für die Saison 2021/22

Ski alpin: Der Kader der deutschen Herren für die Saison 2021/22

Ski alpin: Der Kader der deutschen Damen für die Saison 2021/22

Ski alpin: Der Kader der deutschen Damen für die Saison 2021/22

EM-Mitfavorit Spanien verzweifelt an Schweden-Catenaccio

EM-Mitfavorit Spanien verzweifelt an Schweden-Catenaccio

Tränen bei Joker Gregoritsch: Österreich schreibt Geschichte

Tränen bei Joker Gregoritsch: Österreich schreibt Geschichte

Meistgelesene Artikel

Brustkrebs: Es sind nicht nur Knoten – diese Anzeichen solltet ihr ernst nehmen

Brustkrebs: Es sind nicht nur Knoten – diese Anzeichen solltet ihr ernst nehmen

Brustkrebs: Es sind nicht nur Knoten – diese Anzeichen solltet ihr ernst nehmen
Jetz' hömma: Die wichtigsten Alben für unsere Generation

Jetz' hömma: Die wichtigsten Alben für unsere Generation

Jetz' hömma: Die wichtigsten Alben für unsere Generation
Im Himmel ist die Hölle los

Im Himmel ist die Hölle los

Im Himmel ist die Hölle los
„X-Factor: Das Unfassbare“: Aber ist diese Geschichte nun wahr?

„X-Factor: Das Unfassbare“: Aber ist diese Geschichte nun wahr?

„X-Factor: Das Unfassbare“: Aber ist diese Geschichte nun wahr?

Kommentare